zur Startseite
Seite durchblättern:

Kultur + Freizeit

Suche nach Kultureinrichtungen Alle Einrichtungen Strukturansicht
Auswahl des Anfangsbuchstabens

Begegnungsstätten / Soziokulturelle Zentren

Kinder-, Jugend- und Familienzentrum "Dornröschen"

Logo

Wegweiser

Standort

zum Stadtplan

Kontaktinformationen

Kinder-, Jugend- und Familienzentrum Dornröschen

Karsten Klohs

Hallorenstraße 31a
06112 Halle (Saale)

Telefon: 0345 8059982

Faxnummer: 0345 8059815

E-Mail

Homepage

Billardraum der AWO Begegnungsstätte mit Wandgrafitti, Bild:Begegnungs- und Beratungszentrum „Dornröschen“Nicht hinter riesigen Dornenhecken, aber doch ein wenig im Häusermeer von Halle-Neustadt verborgen, liegt die Begegnungsstätte „Dornröschen“. Einen 100-jährigen Schlaf findet man hier nicht, denn ein putzmunteres und lebendiges Haus heißt jede/n seiner Besucher/innen willkommen.

Die Begegnungsstätte „Dornröschen“ ist eine Einrichtung des AWO Regionalverbandes Halle-Merseburg e. V. Die Einrichtung vereint unter ihrem Dach verschiedenste soziale Angebote. Ein Haus der Generationen soll das „Dornröschen“ sein und für jeden offen stehen. Ob Kinder, Jugendliche, Familien oder Senioren, sie sind alle herzlich eingeladen, ihre Freizeit hier zu verbringen. Und das gestaltet sich tagtäglich sehr vielschichtig, mit Musik und Tanz, Spiel und Spaß für jede Altersgruppe, und natürlich gibt es auch etwas zu lernen. Fürs Leben und für die Schule.

Regelmäßige Angebote

  • Breakdance-Training (jeden Mittwoch von 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr und jeden Donnerstag von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr): Tanz-Interessierte sind herzlich eingeladen mitzutanzen!
  • Kunstbox  - ein kreatives und künstlerisches Projekt für Kinder und Jugendliche (jeden Freitag von 16 Uhr bis 18 Uhr): Alle, die sich kreativ ausleben möchten, sind herzlich eingeladen, mitzumachen! 
  • Nachhilfeangebot (von Montag bis Freitag Nachhilfeangebot z. B. in Englisch, Deutsch, Mathe und Hauswirtschaft): Alle mit schulischen Problemen haben die Möglichkeit, etwas dagegen zu tun! 
  • Hausaufgabenbetreuung (von Montag bis Freitag): Alle mit Problemen bei den Hausaufgaben können Unterstützung dabei bekommen!

Weitere Angebote für Kinder (6 bis 13 Jahre) und Jugendliche (14 bis 27 Jahre):

  • Tischtennis
  • Billard 
  • Kochprojekte
  • Spiel, Spaß und Bewegung
  • Kreatives Gestalten
  • Kultur- und Bildungsprojekte
  • Filmabende
  • Projekte bzgl. Defizite und Interessen der BesucherInnen
  • Fahrten und Ferienfreizeiten

... und vieles mehr

Der Jugendbereich steht neben Spiel und Spaß für die Verwirklichung von Wünschen, Ideen und Träumen.

Probleme in der Schule oder mit den Eltern? Auf der Suche nach einen Ausbildungsplatz? Jeden Dienstag 14 bis 19 Uhr Jugendberatung.

Sozialberatung SGB II

Jeden Montag 16 bis 18 Uhr für alle Menschen, die ab dem 1.1.2005 Anspruch auf Leistungen der „Grundsicherung für Arbeitssuchende“ (SGB II) haben, Arbeitslosengeld beziehen, deren Ansprüche auslaufen und nun Leistungen nach dem SGB II beantragen müssen und Erwerbstätige und ihre Angehörigen, mit Anspruch auf ergänzende Leistungen aus dem SGB II.

Öffnungszeiten:
(offener Bereich)

Montag:
geschlossen
Dienstag:
14:00 - 19:00 Uhr
Mittwoch:
14:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 -18:00  Uhr
Freitag:
14:00 - 20:00 Uhr
Samstag (jeden zweiten und letzten Samstag im Monat):
14:00 - 20:00 Uhr

Jugendberatung
Dienstag:
14:00 - 19:00 Uhr

Sozialberatung
Montag:
16:00 - 18:00 Uhr
 

Projekte und Träger im Haus:

Labyrinth e. V.

Wake Up AWO Erziehungshilfe gGmbH

Allgemeiner Behindertenverband Halle e. V.

Anzeige Dorint Hotel

Anzeige Bergzoo Halle