zur Startseite
Seite durchblättern:

Kultur + Freizeit

Suche nach Kultureinrichtungen Alle Einrichtungen Strukturansicht
Auswahl des Anfangsbuchstabens

Events
Literatur / Events

Halle liest mit

Wegweiser

Standort

zum Stadtplan

Kontaktinformationen

Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Telefon: 0345 1229984

Faxnummer: 0345 1229985

E-Mail

Homepage

Halle liest mit: Vorgeschmack auf Leipziger Buchmesse

„Lesefluss – Wir lesen mit!“ – so heißt das diesjährige Motto für das kleine, feine Lesefest „Halle liest mit“ vom 10. bis 18. März 2020. Zum 10. Mal lädt der 9-tägige Lesemarathon mit 46 AutorInnen, 31 Veranstaltungen an 21 verschiedene Leseorten. Im Literaturhaus Halle werden gleich fünf Lesungen zu erleben sein.
Neben etablierten Lesefest-Orten wie das Landgericht zur Kriminacht, das Literaturhaus oder die Stadtbibliothek sind ungewöhnliche und neue Veranstaltungsorte wie das OutdoorGeschäft „Ötzi“, das Thalia Gewölbe, das Café Ludwig, das Puschkinhaus, die Volksbühne am Kaulenberg, das Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara oder das Lichthaus dabei.

Treppenhaus LandgerichtEin Höhepunkt ist wie immer die 7. Kriminacht in Halles Landgericht. Am 11. März 2020 lesen sechs KrimiautorInnen, darunter Halles Bestseller-Autor Stephan Ludwig – aus ihre neusten Gruselschockern parallel von 19 bis 22 Uhr in den Verhandlungsräumen des Gerichts.


Das Lesefest „Halle liest mit“ stimmt im zehnten Jahr auf die Buchmesse in Leipzig ein. Parallel wirbt die Stadt Halle (Saale) ab Do., 12.März gemeinsam mit halleschen Verlagen und der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg auf der Leipziger Buchmesse in der großzügigen „hallesaale*-Lounge“ (Halle 5, Stand F 311).

Das Literaturfest organisiert die Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH in Kooperation mit der Leipziger Buchmesse, weiteren halleschen Partnern und dem Hörfunk-Sender „MDR Kultur“. Das Programmheft „Halle liest mit“ liegt Ende Februar 2020 in Halles Tourist-Information und weiteren öffentlichen Stellen aus bzw. zum Download www.halle-tourismus.de.

Eintrittskarten sind an der Abendkasse des jeweiligen Veranstaltungsortes erhältlich. Tickets für die  „7. Kriminacht im Landgericht“ sind im Vorverkauf ab 12. Februar 2020 erhältlich in der Tourist-Information Halle (Saale). Die Thalia-Buchhandlung, das Literaturhaus sowie das WUK bieten für die hauseigenen Lesungen ebenfalls einen Kartenvorverkauf. 

 

 

 

 
 

Information und Kartenverkauf

Bis auf die „7. Kriminacht im Landgericht“ ist der Kartenverkauf an der jeweiligen Abendkasse des Veranstaltungsortes.

Krimiabend im Landgericht ist bereits ausverkauft!

Karten für Leipziger Buchmesse

Tourist-Information im Marktschlösschen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:

09:00 - 18:00 Uhr

Samstag:

10:00 - 15:00 Uhr

 0345 1229984 

E-Mail

Homepage

 

Anzeige Dorint Hotel - Charlottenhof Halle (Saale)