zur Startseite
Seite durchblättern:

Kultur + Freizeit

Suche nach Kultureinrichtungen Alle Einrichtungen Strukturansicht
Auswahl des Anfangsbuchstabens

Events

Halloween im Zoo

Wegweiser

Standort

zum Stadtplan

Kontaktinformationen

Reilstraße 57
06114 Halle (Saale)

Telefon: 0345 5203300

Faxnummer: 0345 5203444

E-Mail

Homepage

Affe auf einem geschnitzten HalloweenkürbisDer Berg spukt!

Seit 2012 veranstaltet der Zoo Halle in den vier letzten Oktobertagen das größte Halloweenspektakel in Mitteldeutschland mit insgesamt über 16.000 Besuchern. Höhepunkt ist die inszenierte Halloween-Nacht, die im Zoo immer am 30. Oktober, dem Vorabend des eigentlichen Halloweenabends, stattfindet. An den Tagen davor (28., 29. sowie am 31.10.) wird den Besuchern ebenfalls ein perfektes Halloweenerlebnis geboten, denn der Zoo präsentiert sich auch an diesen Tagen bis in die frühen Abendstunden (19:30 Uhr) mit einer einzigartigen Halloweendekoration mit vielen Spezialeffekten unter dem Beinamen „Gruselzoo“ - ein schaurig-schönes Erlebnis. 

Gruselzoo - 28. bis 31. Oktober 2017

Besucher zur Halloweennacht im Zoo im blauen LichtBereits ab Samstag, den 28. Oktober, können alle Halloweenfans in die fantastisch-tierische Gruselwelt des Bergzoos eintauchen und diese bis einschließlich 31. Oktober genießen.

 

Kinder mit einer Drachenfigur im grünen LichtAm 30. Oktober findet die mittlerweile legendäre „Halloween-Nacht für große und kleine Geister“ statt. Performancekünstler in schaurigen Kostümen mit aufwendiger Maskenbildnerei und ein tolles Rahmenprogramm bieten Spaß und Grusel für jedes Alter. Besucher, die so richtig in Halloweenlaune kommen wollen, können sich bei einem professionellen Airbrush- und Schminkteam in gruselige Gestalten verwandeln lassen.

Das Highlight des Abends ist die große Bühnenfeuershow „Alchemy of Time“, eine spektakuläre Inszenierung aus der Dimension der Zwischenwelt - ein gruselig-schöner und adrenalingeladener Mix aus Feuerartistik, Tanz, Pyroeffekten und poetischen Bildern, der Gänsehaut verspricht. Dazu gibt es phantasiereiche Shows für Kinder mit den abenteuerlichen Reisen von Captain Hook sowie Spaß und Grusel mit der Hexe Krepelkirsche und Räuber Fürchtenix.

Für die Abendveranstaltung am 30. Oktober gibt es ab sofort die begehrten Tickets an allen Vorverkaufsstellen sowie online. Die Vorverkaufstickets enthalten von 14 bis 1 Uhr eine Fahrtberechtigung zu und von der Veranstaltung mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln innerhalb von Halle. Zudem spart man sich damit das Schlangestehen an der Abendkasse, denn für alle Vorverkaufsticketinhaber gibt es eine Schnelleinlassschleuse hinter der Reilschen Villa am Haupteingang.

Für die Halloween-Nacht am 30. Oktober gelten Sonder-Eintrittspreise, für Tagesbesuche vom 28. bis 31.10. ist nur der Zooeintritt zu entrichten. 

Öffnungszeiten

Montag, 30.10.2017:
09:00 - 23:00 Uhr
Programmzeit
16:00 - 22:00 Uhr
Fahrtberechtigung für Halle 14:00 bis 1:00 Uhr

Sonnabend, Sonntag, Feiertag
(28., 29. und 31.10.2017):
09:00 - 19:30 Uhr

Kassenschluss ist jeweils eine Stunde vor Schließzeit.

Eintrittspreise

für Tagesbesuche 28., 29. und 31.10.2017
normale Eintrittspreise
Erwachsene: 9,50 EUR
Kinder: 4,50 EUR (4-17 Jahre, unter 4 Jahre frei)

für Halloween-Nacht 30.10.2017
Im Vorverkauf:

Erwachsene 11,00 EUR  Kinder und Jahreskartenbesitzer: 6,00 EUR
Bei den Vorverkaufsstellen (außer Zooladen und online) können Servicegebühren anfallen

An der Abendkasse (ab 15:00 Uhr):
Erwachsene 12,50 EUR Kinder und Jahreskartenbesitzer: 7,50 EUR 

 

Anzeige HWG

Anzeige Dorint Hotel - Charlottenhof Halle (Saale)