zur Startseite
Seite durchblättern:

Kultur + Freizeit

Suche nach Kultureinrichtungen Alle Einrichtungen Strukturansicht
Auswahl des Anfangsbuchstabens

Museen + Ausstellungen / Stadtmuseum

Stadtmuseum Halle, Druckereigebäude

Logo

Wegweiser

Standort

zum Stadtplan

Kontaktinformationen

Stadtmuseum Halle

Druckereigebäude

Große Märkerstraße 10
06108 Halle (Saale)

Telefon: 0345 221-3030

Faxnummer: 0345 221-3033

E-Mail

Blick in die neue Dauerausstellung im DruckereigebäudeDas Stadtmuseum Halle öffnet am 12. Mai 2013 eine interaktive Dauerausstellung zur Geschichte der Stadt Halle mit dem Titel "Entdecke Halle". Die Dauerausstellung zur Stadtgeschichte bildet künftig das Herzstück des Stadtmuseums Halle. Als zentraler Anlaufpunkt für eine übergreifende Darstellung der Geschichte von Halle füllt sie eine Leerstelle in der reichen Museumslandschaft Halles. Sie versteht sich gleichzeitig als Drehscheibe zu den Museen in der Stadt, die sich bereits wesentlichen Aspekten der Geschichte Halles widmen.

Mit dieser neuen ständigen Ausstellung zur Stadtgeschichte wird das Druckereigebäude im Hof der Großen Märkerstraße 10 zu neuem Leben erweckt. Die 1914/15 in Industriebauweise errichtete Druckerei wurde zunächst von der Gebauer-Schwetschke A.-G. betrieben, nach 1945 erst vom VEB „Druckerei der Werktätigen“, dann vom Druckhaus Freiheit und schließlich vom Verlag der Mitteldeutschen Zeitung, bevor sie 1992 stillgelegt wurde. Nun wird dort, wo früher Bücher gesetzt und gebunden wurden, im 1. und 2. Obergeschoss die Geschichte der Stadt Halle erzählt. Dafür stehen rund 900 Quadratmeter zur Verfügung - 450 Quadratmeter pro Stockwerk.

Bilder vom Druckereigebäude des Stadtmuseums

Bildergalerie startenBildergalerie startenBildergalerie starten
Klicken Sie auf ein Bild, um die Galerie zu starten.


Als Voraussetzung für die Einrichtung der Ausstellung erfolgte zunächst  der Ausbau von Untergeschoss und  1. Obergeschoss mit Mitteln aus dem Konjunkturpaket II.  Im 1. Obergeschoss wird nun der erste Teil der stadtgeschichtlichen Dauerausstellung  eingerichtet. Originale Objekte werden hier den Ausgangspunkt für eine Entdeckungsreise durch die bewegte und spannende Geschichte der Stadt Halle liefern.

In einer zweiten Phase wurden das Erdgeschoss und das 2. Obergeschoss baulich instand gesetzt, um dort möglichst zeitnah den zweiten Teil der Stadtgeschichtsausstellung und eine Fläche für Wechselausstellungen zu realisieren.

Teil 1 von 'Entdecke Halle!' wurde in den zurückliegenden 2 ¼ Jahren vom Stadtmuseum Halle unter Federführung der Kuratorin Susanne Feldmann konzipiert und umgesetzt. Verantwortlich für die Ausstellungsgestaltung zeichnet das complizen-Planungsbüro aus Halle (Saale) und das hallesche Büro für Gestaltung molekyl. 'Entdecke Halle!' wurde unterstützt durch die Wilhelm-Herbert-Marx-Stiftung Halle (Saale) (Zugänglichkeit für Blinde und Sehbehinderte) und das Land Sachsen-Anhalt (Audioguide).

Ausstellungen

 

 Veranstaltungen

Weitere Standorte des Museumsverbundes:

  • Stadtmuseum Halle - Oberburg Giebichenstein
  • Der Rote Turm zu Halle
  • Leipziger Turm
  • Hausmannstürme

 

Öffnungszeiten

Montag:
geschlossen

Dienstag - Sonntag:
10:00 - 17:00 Uhr

Eintrittspreise

Einzeltickets
Erwachsene: 4,00 EUR
ermäßigt*: 2,50 EUR

Ermäßigter Eintritt:

* Unter Vorlage der entsprechende Nachweise für: Schüler, Studierende, Auszubildende, JSJ-Teilnehmer/-innen, Bundesfreiwilligendienst-Teilnehmer/-innen, Arbeitslose (nach ALG I), Rentner, Schwerbehinderte,
Halle Pass-Besitzer: 50% Ermäßigung

Bei Vorlage der Halle (Saale) Welcome Card wird die entsprechende Ermäßigung gewährt.

Besucher anderer Museen, mit denen eine Vereinbarung über einen Rabatt besteht, erhalten eine Ermäßigung in entsprechender Höhe auf den Eintritt.

für Gruppen ab 10 Personen
Erwachsene: 3,50 EUR
ermäßigt: 2,00 EUR

Jahreskarte (ermöglicht den unbegrenzten Eintritt in das Stadtmuseum Halle (Saale) und der Oberburg Giebichenstein für ein Jahr):
Erwachsene: 20,00 EUR
ermäßigt: 15,00 EUR

Kombiticket (ermöglicht den einmaligen Eintritt in das Stadtmuseum Halle (Saale) und die Oberburg Giebichenstein, das Ticket ist einen Monat gültig):
Erwachsene: 6,00 EUR
ermäßigt: 3,50 EUR

Für Mitglieder des Vereins der Freunde und Förderer des Stadtmuseums Halle e. V.: 2,00 EUR

Freier Eintritt:
Für Kinder bis 14 Jahre,
Für die Begleitperson eines Menschen mit einer Schwerbehinderung bei Vorliegen eines Schwerbehinderten-ausweises mit der entsprechenden Kennzeichnung,
Für Schulklassen und Kindergartengruppen und 2 Betreuerinnen,
Vorbereitungsbesuche einer Lehrerin bzw. einer Erzieherin

Führungen

Angemeldete Gruppen bis 15 Personen während der Öffnungszeiten:
30,00 EUR
 (Ab 16 Personen zzgl. 2,00 EUR/ p. P.)
zzgl. Eintritt pro Person

Angemeldete Gruppen bis 15 Personen außerhalb der Öffnungszeiten:
40,00 EUR
 (Ab 16 Personen zzgl. 2,50 EUR/ p. P.)
zzgl. Eintritt pro Person

Für Kita-/ Kindergartengruppen:
10,00 EUR

Für Schulklassen:
15,00 EUR

Einzelpersonen (öffentliche Führung): 2,00 EUR zzgl. Eintritt

Hinweis: Gebühren für Sonderausstellungen können von den nachfolgend aufgeführten Eintrittspreisen abweichen.

Fotoerlaubnis:
1,00 EUR

Museumspädagogik

 

 

Anzeige HWG

Anzeige Dorint Hotel - Charlottenhof Halle (Saale)