zur Startseite
Seite durchblättern:

Kultur + Freizeit

Suche nach Kultureinrichtungen Alle Einrichtungen Strukturansicht
Auswahl des Anfangsbuchstabens

Museen + Ausstellungen

Geschichtswerkstatt Halle-Neustadt

Wegweiser

Standort

zum Stadtplan

Kontaktinformationen

Frank-Torsten Böger

Hemingwaystraße 19
06122 Halle (Saale)

Telefon: 0177 3293810

E-Mail

Homepage

Im Museum wird die Geschichte Halle-Neustadts von der Grundsteinlegung 1964 bis zur Wende 1989/90 dargestellt.

Kernstück des Museums ist ein Stadtmodell im Maßstab 1:1000, welches die Bebauung des heutigen Stadtteils mit Stand von Ende 1989 zeigt. Begleitend werden Fotos, Dokumente, Pokale und Alltagsgegenstände aus jener Zeit ausgestellt, die eng mit der Geschichte des größten Stadtteils von Halle (Saale) verbunden sind.

Die Geschichtswerkstatt ist auch bei der Museumnacht am 23. April 2016 von 18 bis 24 Uhr, dem Tag der Architektur am 26. Juni von 10 bis 18 Uhr sowie dem Tag des Offenen Denkmals am 11. September 2016 von 10 bis 18 Uhr dabei. Darüber hinaus wird es in diesem Jahr wieder die traditionellen Weihnachtsöffnungszeiten geben.

 

Öffnungszeiten

jeden Dienstag 14:00 - 17:00 Uhr und jeden dritten Sonntag im Monat 14:00 - 17:00 Uhr.

Erreichbarkeit

Erreichbar mit den Straßenbahnlinien 2, 9 und 10 bis Haltestelle Mark-Twain-Straße, dann etwa 200 m Fußweg

 

Anzeige HWG

Anzeige Dorint Hotel - Charlottenhof Halle (Saale)