zur Startseite
Seite durchblättern:

Kultur + Freizeit

Suche nach Kultureinrichtungen Alle Einrichtungen Strukturansicht
Auswahl des Anfangsbuchstabens

Sportstätten / Stadien, Sportplätze und -hallen

ERDGAS Sportarena – Ballsporthalle

Wegweiser

Standort

zum Stadtplan

Kontaktinformationen

Monic Burde

Nietlebener Straße 16
06122 Halle (Saale)

Telefon: 0345 6923-115

E-Mail

Homepage

Außenansicht Erdgas SportarenaAuf dem städtischen Gelände in der Nietlebener Straße wurde am 12. Juli 2014 feierlich die Drei-Felder-Halle eröffnet und an die Gesellschaft für Wohn- und Gewerbeimmobilien Halle-Neustadt mbH (GWG) als Betreiberin übergeben. Namenspate ist der Leipziger Erdgasspezialist.

Die ERDGAS Sportarena ist für den Wettkampf- und Trainingsbetrieb sowie als Drei-Felder-Halle für den Schul- und Dienstsport ausgestattet. Sie wird unter anderem als Trainings- und Spielstätte für die Basketballerinnen des SV Halle Lions und die Handballerinnen von SV Union Halle-Neustadt zur Verfügung genutzt.

Mit der bestätigten Nutzungserweiterung kann sie seit 2015 als multifunktionale Halle für weitere Sportevents und andere Veranstaltungen wie zum Beispiel für Bankette, Podiumsdiskussionen, Mieterfeste und zur Durchführung von Prüfungsterminen genutzt werden.

Daten & Fakten
 

  • Hallengröße: 47 m x 59 m, 10 m hoch
  • Hallenfläche: 27 m x 45 m (Spielfläche in Drittel teilbar)
  • Zuschauerkapazität: 1.600 Sitzplätze

 

Weiterführende Informationen

 

Ansprechpartnerin

Monic Burde
GWG Halle-Neustadt mbH
Am Bruchsee 14
06122 Halle (Saale)

 +49 (345) 6923-115

GWG Gesellschaft für Wohn- und Gewerbeimmobilien Halle-Neustadt mbH
Geschäftsführerin: Jana Kozyk
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Dr. Bodo Meerheim
 

0345 69230

 info@gwg-halle.de

 Homepage GWG

Verkehrsanbindung

Straßenbahn: Haltestelle Schwimmhalle (Linie 2, 9, 10, 16)
beste Parkmöglichkeit: Parkflächen entlang der Nietlebener Straße und Parkplatz Nietlebener Straße

 

Anzeige HWG

Anzeige Dorint Hotel - Charlottenhof Halle (Saale)