zur Startseite
Seite durchblättern:

Kultur + Freizeit

Suche nach Kultureinrichtungen Alle Einrichtungen Strukturansicht
Auswahl des Anfangsbuchstabens

Events
Film / Events

Filmmusiktage Sachsen-Anhalt

Logo

Wegweiser

Standort

zum Stadtplan

Kontaktinformationen

International Academy of Media and Arts e. V.

Mansfelder Straße 56
06108 Halle (Saale)

Telefon: +49 (0)345 4780-808

Telefon: +49 (0)345 221-4789

Faxnummer: +49 (0)345 4780-888

E-Mail

Homepage

Once upon a time… Film und Musik als Spiegel der Zeitgeschichte
12. Filmmusiktage Sachsen-Anhalt vom 2. bis 9. November in Halle (Saale)

Die Filmmusiktage Sachsen-Anhalt finden in ihrer 12. Auflage vom 2. bis 9. November 2019
in Halle (Saale) statt. Mit „Film und Musik als Spiegel der Zeitgeschichte“ fokussieren die Veranstalter in diesem u. a. den 30. Jahrestag des Mauerfalls.

Im Herbst treffen sich alljährlich Filmmusikexperten, Filmkomponisten, Filmemacher und Filmmusikliebhaber in Halle (Saale) zu den Filmmusiktagen Sachsen-Anhalt. Das abschließende Galakonzert ist der jährliche Höhepunkt der Filmmusiktage. Es spiel die Staatskapelle Halle unter der Leitung von Dirigent Bernd Ruf.

Galakonzert der 11. Filmmusiktage Sachsen-Anhalt 2018 from Filmmusiktage on Vimeo.

Parallel zu den Filmmusiktagen Sachsen-Anhalt wird der DEUTSCHE FILMMUSIKPREIS in Halle (Saale) vergeben. Ausgezeichnet werden herausragende nationale wie internationale Filmkomponistinnen und Filmkomponisten. Neben der Vorstellung der Nominierten und ihrer Arbeiten, umspannt ein attraktiver musikalischer Rahmen die Preisgala.

2019 erhält John Ottmann den Deutschen Filmmusikpreis in der Kategorie "International" und Enjott Schneider den Ehrenpreis. Der Deutsche Filmmusikpreis wird am 8. November im Steintor-Varieté in Halle (Saale) zum wechsten Mal im Rahmen der Filmmusiktage Sachsen-Anhalt vergeben, Preisträger der vergangenen Jahre waren u. a. Harold Faltermeyer, Klaus Doldinger, Stephen Warbeck, Jeff Beal, Trevor Jones und Rachel Portmann.

2018 wurden die Filmmusiktage erstmals mit einem Filmmusik-Ball im passend glamourösen Ambiente des historischen Steintor-Variete´s eröffnet. Gemeinsam mit den Machern der Filmmusiktage ließ das Steintor-Varieté die schillernde Zeit der Goldenen Zwanziger Jahre wieder aufleben. Die 12. Filmmusiktage Sachsen-Anhalt werden in bewährter Weise den zweitägigen Fachkongress mit Fachvorträgen, Workshops und Diskussionsrunden zum Mittelpunkt haben. Nach der überaus erfolgreichen Premiere im Jahr 2013 gehört die interdisziplinäre Masterclass – Das Orchester zum festen Bestandteil des Programms. Unter der erprobten Leitung von Prof. Benjamin Köthe und Prof. Bernd Ruf erhalten fünf ausgewählte Nachwuchskomponistinnen und Komponisten die einmalige Gelegenheit, ihre Kompositionen zu einer Filmsequenz auszuarbeiten und direkt von der Staatskapelle Halle einspielen zu lassen. Zum Galakonzert am 9. November in der Oper Halle, wird wieder eine der so entstandenen Kompositionen live zu hören sein. Das Galakonzert ist der stets ausverkaufte Höhepunkt der Filmmusiktage Sachsen-Anhalt mit der Staatskapelle Halle unter der Leitung von Bernd Ruf. Tickets für das Galakonzert sind in Kürze erhältlich.

2017 feierten die Filmmusiktage Sachsen-Anhalt ihr 10-jähriges Jubiläum und gingen am 4. November mit einem Besucherrekord zu Ende. mehr

Weiterführende Informationen


Hintergrund:

Seit 2007 finden die Filmmusiktage Sachsen-Anhalt jedes Jahr im Herbst in der Händelstadt Halle an der Saale statt. Die Veranstaltung teilt sich traditionell in zwei Bereiche, den wissenschaftlichen Kongress und das öffentliche Rahmenprogramm mit abschließenden Galakonzert am Abschlusstag in der Oper Halle. Der Fachkongress bietet ein Podium und Diskussionsforum für Filmmusikschaffende, Forschende, Kreative, Regisseure, Produzenten, Soundexperten, Filmkomponisten und Filmmusikfreunde.

Die Filmmusiktage Sachsen-Anhalt sind eine Veranstaltung des Landes Sachsen-Anhalt in Zusammenarbeit mit der International Academy of Media and Arts (IAMA)  unter der Schirmherrschaft von Staatsminister Rainer Robra.

Alle Informationen zum Kongress, zu Teilnehmergebühren, Kartenvorverkauf des Galakonzertes und Ihre Akkreditierungsunterlagen finden Sie auf der Homepage der Filmmusiktage: www.filmmusiktage.de

Künstlerischer Leiter:
Markus Steffen

Termine und Orte
12. Filmmusiktage

02.11. - 09.11.2019

2. Filmmusikball
02.11.2019
Steintor-Varieté

Fachkongress
08.-09.11.2019
Puschkinhaus

Film-Sound-Post - Postproduction-Workshop im Puschkinhaus
07.-08.11.2019

Masterclass
ORCHESTRATION

03.-07.11.2019

Verleihung 6. Deutscher Filmmusikpreis
08.11.2019
Steintor-Varieté
 

Galakonzert
09.11.2019
Oper Halle
 

 

Anzeige HWG

Anzeige Dorint Hotel - Charlottenhof Halle (Saale)