zur Startseite
Seite durchblättern:
Seite 1 / 10

Immer was los im halleschen Sport...

Neben dem aktiven Sport im Freizeit- und Amateurbereich gibt es in Halle auch zahlreiche Möglichkeiten, Sportevents zu besuchen. Dabei wird für alle Sportinteressierten etwas geboten. Darunter ist auch echter Spitzensport in der Saalestadt zu bestaunen.

Zu den Höhepunkten des halleschen Sportjahres gehören unter anderem:

  • die Pferderennen auf der Galopprennbahn Halle,
  • die Eishockeyspiele der „Saale Bulls“ des MEC Halle 04,
  • die Spiele der beiden größten halleschen Fußballvereine, des Halleschen FC und des VfL Halle 96,
  • die Handballbegegnungen der „Wildcats“ aus Halle-Neustadt,
  • der Mitteldeutsche Marathon,
  • das internationale Boxturnier Chemiepokal
  • die Werfertage der Halleschen Leichtathletik-Freunde
  • sowie erstklassiger Damen-Basketball-Sport der LIONS.

Dass damit das Angebot an Sportevents noch nicht erschöpft ist, zeigt ein Blick auf den Veranstaltungskalender auf halle.de die Veranstaltungsübersicht des Stadtsportbundes oder auf das Sport-Portal www.halle-sport.de. Dort wird regelmäßig über zahlreiche Sportarten wie Fußball, Handball, Basketball, Unihockey, Turnen, Schwimmen, Schach und vielem mehr berichtet. So können sich die Hallenser und Gäste über das umfangreiche Angebot des Sports in der Saalestadt informieren.  

Wegweiser

Fachbereich Sport

Nietlebener Straße 14
06126 Halle (Saale)

zum Stadtplan

0345 221-2301

0345 221-2304

E-Mail

Stadtsportbund Halle e.V.

Nietlebener Straße 14
06126 Halle (Saale)

zum Stadtplan

0345 470 499 33

0345 470 499 32

E-Mail

Homepage

Weitere Links

Anzeige HWG

Anzeige Dorint Hotel - Charlottenhof Halle (Saale)