zur Startseite
Seite durchblättern:

Persönlichkeiten

Alle Persönlichkeiten Strukturansicht
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZAndere

Stadtschreiber

Kuschnarowa, Anna

Anna KuschnarowaAnna Kuschnarowa, Foto: Thomas ZieglerAnna Kuschnarowa wurde 1975 in Würzburg geboren. Nach ihrem Studium der Ägyptologie, Prähistorischen Archäologie und Germanistik in Leipzig, Halle (Saale) und Bremen übernahm sie ab 2002 mehrere Lehraufträge an der Universität Leipzig und der Friedrich-Schiller-Universität Jena und gründete 2011 die „Seschat Fernschule für Ägyptologie“. Seit 2013 arbeitet sie als freischaffende Autorin, Lyrikerin und Fotografin. Mit ihren seit 2008 sechs Romanen, die bei Beltz & Gelberg erschienen, trat Anna Kuschnarowa bislang erfolgreich als Jugendbuchautorin in Erscheinung. 2016 wurde ihr Roman „Djihad Paradise“ in der Inszenierung Ronny Jakubaschks vom Halleschen Jugendensemble „Thalia Theater“ uraufgeführt. Anna Kuschnarowa lebt in Leipzig.

Stipendien, Auszeichnungen (Auswahl)

  • 2011 Die besten 7 Bücher für junge Leser des Deutschlandfunks
  • 2012 Die besten 7 Bücher für junge Leser des Deutschlandfunks
  • 2013 Gustav-Heinemann-Friedenspreis für Kinder- und Jugendbücher
  • 2013 Die schönsten Kinderbücher ausgewählt von „MDR Figaro“ (heute „MDR Kultur“)
  • 2014 Friedrich-Gerstäcker-Preis der Stadt Braunschweig
  • 2014 Bad Harzburger Eselsohr
  • 2014 Die 6 Jugendbuchfavoriten der Leipziger Jugend-Literatur-Jury
  • 2015 Aufenthaltsstipendium der Kulturstiftung Sachsen in der At-Home-Gallery in Šamorin (Slowakei)
  • 2016 Projektstipendium der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen
  • 2016 Literaturpreis der Jury der Jungen Leser Wien

Publikationen (Auswahl)

  • Spielverderber, Roman, Beltz & Gelberg 2008
  • Schattensommer, Roman, Beltz & Gelberg, 2010
  • Junkgirl, Roman, Beltz & Gelberg, 2011
  • Kinshasa Dreams, Roman Beltz & Gelberg, 2012
  • Djihad Paradise, Roman, Beltz & Gelberg, 2013
  • Das Herz von Libertalia, Roman, Beltz & Gelberg, 2015

weiterführende Links:

 

Beruf/Funktion

Schriftstellerin, Fotografin 

Stadtschreiberin in Halle

 2017

Geburtsjahr

 1975

Geburtsort

 Würzburg

 

 

Anzeige Dorint Hotel - Charlottenhof Halle (Saale)