zur Startseite
Seite durchblättern:

Persönlichkeiten

Alle Persönlichkeiten Strukturansicht
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZAndere

Stadtschreiber

Dinic, Marko

Marko Dinic wurde 1988 in Wien geboren und wuchs in Belgrad (Serbien) auf. Deutsch lernte er als Kind, als er zwischen 1993 und 1997 in Stuttgart und München lebte. 2008 zog er nach Österreich und studierte in Salzburg Germanistik sowie jüdische Kulturgeschichte. Der freie Schriftsteller hat bislang vor allem mit seinen lyrischen Arbeiten Akzente gesetzt. Seit 2012 veröffentlicht Dinic seine Lyrik und Prosa in Anthologien und Zeitschriften. Er ist Mitbegründer des Kunstkollektivs Bureau du Grand Mot sowie Organisator des INTERLAB – Festival für transdisziplinäre Kunst und Musik.

Am 1. Mai 2018 beginnt für ein halbes Jahr seine Arbeit als Stadtschreiber in Halle (Saale). Der Schwerpunkt seiner Arbeit hier wird auf seinem zweiten Roman liegen. Außerdem möchte er - auch in Schulen und Bildungseinrichtungen - zu Lesungen einladen.

Stipendien, Auszeichnungen, u. a.:

  • 2013 3. Preis beim Exil-Literaturpreis in der Kategorie Prosa
  • 2014 Artist-in-Residence-Stipendium der Stadt Brno
  • 2014 Casa-Litterarum-Stipendium in Paliano der ÖGL
  •  2015 Startstipendium für Literatur des Bundeskanzleramtes
  • 2015 Stadtschreiber in Pfaffenhofen im Rahmen des Joseph-Maria-Lutz-Stipendiums 
  • 2016 Stadtschreiber von Schwaz 
  • 2018 Stadtschreiber von Halle (Saale)

Publikationen (Auswahl)

  • Namen: Pfade: Gedichte. – Salzburg, Wien: Edition Tandem, 2012
  • Drei Gedichte. In: Lyrik von Jetzt 3. Göttingen: Wallstein Verlag 2015, S. 230f
  • alle ängste meiner väter. In: SALZ. Jg. 41/II, Heft 162, Dez. 2015, S. 38ff
  • SELIM oder Der Name hinter der Rose. In: Jochen Jung, Arno Kleibel (Hrsg.): Menschen aus Salzburg. Salzburg: Jung und Jung 2016, S. 37ff
  • Irrlichter (Auszug), In: Anja Bayer / Daniela Seel (Hg.): all dies, majestät, ist deins. Lyrik im Anthropozän. Berlin: kookbooks 2016, S. 38f.

Weitere Beiträge in Anthologien und Zeitschriften, Zeitungen.

weiterführende Links


 

 

Beruf/Funktion

freischaffender Autor

Jahr Stadtschreiber in Halle

 2018

Geburtsjahr

 1988

Geburtsort

Wien 

 

 

 

 

Anzeige Dorint Hotel - Charlottenhof Halle (Saale)