zur Startseite
Seite durchblättern:
Seite 4 / 6

Reproduktionen

Sie haben die Möglichkeit von den für Sie relevanten Archivbeständen Reproduktionen anfertigen zu lassen. Je nach vorliegender Form des Archivgutes kann eine Kopie durch den Benutzer (z. B. von Mikrofilmen) oder durch die Mitarbeiter des Hauses (z. B. aus Akten) erstellt werden. Hierbei ist es möglich Reproduktionen in analoger oder digitaler Form (bitte Auflösung und Versandart angeben) zu erstellen bzw. zu bestellen. Ob und mit welchen technischen Mitteln eine Reproduktion angefertigt wird, richtet sich nach dem Erhaltungszustand der Vorlage und liegt im Ermessen des Stadtarchivs (siehe Archivordnung). Die Anfertigung von Reproduktionen erfolgt in der Regel durch Archivmitarbeiter mit Terminvergabe (ca. 3 - 4 Arbeitstage).

Bitte besprechen Sie Ihre Anfragen mit dem Lesesaaldienst. Vor einer Veröffentlichung der Reproduktionen ist grundsätzlich schriftlich eine Veröffentlichungsgenehmigung beim Stadtarchiv einzuholen. Die Gebühren für die Anfertigung der Reproduktionen, wie auch der Veröffentlichung entnehmen Sie bitte der geltenden Gebührensatzung.

Anzeige HWG

Anzeige Dorint Hotel - Charlottenhof Halle (Saale)