zur Startseite

Öffentliche Toiletten

Seite durchblättern:

Toilettenanlagen der Stadt Halle (Saale)

Innenstadt

WC Markt (im Marktschlösschen) (Ströer DSM) [behindertengerecht*]

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Sonntag von 6.00 bis 20.00 Uhr
  • kostenpflichtig

WC Leipziger Turm

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Sonntag von 8.00 bis 20.00 Uhr

Toilette am Fahnenmonument (Hansering) (Ströer DSM)  [behindertengerecht*]

Öffnungszeiten:

  • täglich 24 Stunden
  • kostenpflichtig

Südliche Innenstadt

WC Mauerstraße (Franckeplatz, unterhalb des Eingangs zum Krankenhaus) [behindertengerecht*]

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
  • Samstag von 8.00 bis 13.00 Uhr 

Nördliche Innenstadt

WC Am Steintor [behindertengerecht*]

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag von 8.00 bis 20.00 Uhr
  • Samstag von 8.00 bis 18.00 Uhr

Magdeburger Straße (am Stadtpark, Ecke Straße der OdF)
(Ströer DSM) [behindertengerecht*]

Öffnungszeiten:

  • täglich 24 Std.
  • kostenpflichtig 

Saaleaue / Giebichenstein

WC Peißnitz  (Peißnitzbühne) [behindertengerecht*]

Öffnungszeiten:

  • Mai bis Oktober: Montag bis Sonntag von 9.00 bis 20.00 Uhr
  • November bis April: Montag bis Sonntag von 9.00 bis 16.00 Uhr

WC Fährstraße [behindertengerecht*]

Öffnungszeiten:

  • April bis Oktober: Montag bis Sonntag von 8.30 bis 20.00 Uhr
  • (Zeitraum kann noch geändert werden)

Neustadt

Neustädter Passage (zwischen Ärztehaus und Intercity-Hotel) (Ströer DSM) [behindertengerecht*]

Öffnungszeiten:

  • täglich 24 Std.
  • kostenpflichtig

Silberhöhe

Wilhelm-von-Klewitz-Straße (zwischen S-Bahnhof und Ärztehaus) (Ströer DSM) [behindertengerecht*]

Öffnungszeiten:

  • täglich 24 Std. 

Hintergrund

Bei Sonderveranstaltungen wie z. B. Händel-Festspiele, Weihnachtsmarkt usw. werden die Öffnungszeiten der WC-Anlagen geändert bzw. verlängert.

 

*Alle mit Stern gekennzeichneten behindertengerechten Toiletten können nur mit einem Spezial-Schlüssel geöffnet werden.
Dieser Euroschlüssel ist ein 1986 vom Club Behinderter und ihrer Freunde in Darmstadt und Umgebung e.V. eingeführter Einheitsschlüssel, der körperlich beeinträchtigten Menschen bundesweit den Zugang zu barrierefreien sanitären Anlagen, beispielsweise an Autobahn- und Bahnhofstoiletten, ermöglicht.

Der Euroschlüssel kann gegen eine Gebühr von 20 Euro käuflich erworben werden gegen Vorlage eines gültigen Schwerbehindertenausweises (ab 70 Prozent oder mindestens Merkzeichen G) im Original beim Allgemeinen Behindertenverband in Halle e.V. (ABiH), Ernst-Abbe-Straße 24b in Halle-Neustadt. Die Einrichtung ist über einen barrierefreien Zugang auf der Südseite des Objektes zu erreichen und zu folgenden Zeiten geöffnet: montags, mittwochs und donnerstags in der Zeit von 9 bis 17 Uhr sowie dienstags und freitags in der Zeit von 9 bis 12 Uhr. Es empfiehlt sich eine telefonische Anmeldung unter 0345 805 99 47 oder per E-Mail an abih.info@gmx.de.

Der Club der Behinderten und ihrer Freunde (CBF) hat zudem ein „Locusbuch“ herausgegeben, worin Behinderten-WCs in Deutschland und Teilen Europas registriert sind. Dieses kostet 8 Euro. Euroschlüssel und Buch zusammen sind für 20 Euro erhältlich.

Kontakt:

Club der Behinderten und ihrer Freunde (CBF)
Pallaswiesenstraße 123a
64293 Darmstadt
Telefon: 06151 81220
Telefax: 06151 812281

Allgemeiner Behindertenverband in Halle e.V. (ABiH)
Ernst-Abbe-Straße 24 b
06122 Halle (Saale)
Telefon: (0345) 8 05 99 47
Telefax: (0345) 8 05 99 50
Email: abih.info@gmx.de
Internet: www.abih.de

 

Wegweiser

Straßen- und Tiefbauamt

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Straßen- und Tiefbauamt
06122 Halle (Saale)

Amtsleiter

Herr Heinz

Sekretariat

0345 221-2351

0345 221-2352

E-Mail

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung 

Weitere Kontakte

Ressort Planung und Brücke

Ressortleiter

Herr Wagner

Sekretariat

0345 221-2401

0345 221-2402

E-Mail

Anzeige HWG

Anzeige Dorint Hotel - Charlottenhof Halle (Saale)