zur Startseite
Seite durchblättern:

Dienstleistungen

Suche in Datenbank mit Dienstleistungen Alle Dienstleistungen Themenübersicht
Auswahl des Anfangsbuchstabens

Kanalnetzanschluss, Fristverlängerung

Beschreibung der Dienstleistung

Als Grundstückseigentümer sind Sie verpflichtet, das Grundstück an das öffentliche Kanalnetz anzuschließen, wenn auf dem Grundstück Schmutzwasser anfällt. Durch die Stadt erfolgt die Aufforderung, den direkten Anschluss an das öffentliche Kanalnetz innerhalb einer festgesetzten Frist herzustellen. Die Stadt kann einem Antrag auf Fristverlängerung zustimmen.

Gebühr

Antragsbearbeitung 38,00 EUR (per Rechnung)

Bearbeitung

2 - 4 Wochen

Erforderliche Unterlagen

  • Anzeigeformular (Realisierung Kanalanschluss)
  • Lageplan
  • Entsorgungsnachweis

Zusätzliche Hinweise

keine

Antragstellung

persönlich, schriftlich, formlos durch den Grundstückseigentümer oder Gleichgestellten mit ausführlicher Begründung

Rechtsgrundlagen

Formulare und andere Dokumente

Ansprechpartner/-in

zur Telefonbuchansicht von Frau Hensel

Sachbearbeiterin

Zimmer: 137
Hansering 15
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Telefon: 0345 221-4662

Faxnummer: 0345 221-4667

E-Mail: zum Online-Kontaktformular von Frau Hensel

zuständige Stelle

zur Telefonbuchansicht von Untere Wasserbehörde/Untere Bodenschutzbehörde/Altbergbau

Hansering 15
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Telefon: 0345 221-4661

Telefon: 0345 221-4444

Faxnummer: 0345 221-4667

Sprechzeiten

Mo: nach Vereinbarung

Di: 09:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Mi: nach Vereinbarung

Do: 09:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Fr: nach Vereinbarung

Sa: geschlossen

So: geschlossen

rollstuhlgerecht

ja

Aufzug vorhanden

ja

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit