zur Startseite
Seite durchblättern:

Dienstleistungen

Suche in Datenbank mit Dienstleistungen Alle Dienstleistungen Themenübersicht
Auswahl des Anfangsbuchstabens

Streetwork (aufsuchende Straßensozialarbeit)

Beschreibung der Dienstleistung

Die Streetworker leisten sozialraum- sowie zielgruppenorientierte aufsuchende Jugend(sozial)arbeit. Sie sind Ansprechpartner für junge Menschen und deren Probleme; beraten, begleiten, betreuen und unterstützen sie. Sie helfen in persönlichen Notlagen und Krisensituationen, bieten Hilfe zur Selbsthilfe sowie vermitteln Hilfen u. a. zur existentiellen Grundversorgung. Die Beratungs- und Hilfsangebote richten sich an Jugendliche bis 27 Jahre.
Das Team setzt sich aus mehreren Teilbereichen zusammen. Die Unterteilung erfolgt in Streetwork und mobile Teams (Mobile Sportbetreuung und Spielmobil).
Die mobilen Teams betreuen öffentliche Plätze (z. B. Spielplätze), organisieren Sportturniere, Kinderfeste u. ä. und bieten eine Nutzung von Turnhallenzeiten an.

Gebühr

Das grundlegende Angebot an aufsuchender Straßensozialarbeit ist kostenfrei.
Bei einzelnen Veranstaltungen (z. B. Fußball-, Bowlingturniere) wird ein geringer Unkostenbeitrag erhoben.

Bearbeitung

nach Bedarf

Zusätzliche Hinweise

Ansprechpartner/innen nach Stadtteilen und Schwerpunktthemen:

Frau Reinert (Mitte-Nord-Ost), Schwerpunkt Missbrauchs- und Gewaltproblematik,

0345 221-5653

Frau Bohne (Silberhöhe)

0345 221-5917

Frau Neef (Halle-Neustadt)

0345 511 57911

Herr Gaudig (Heide-Nord), Schwerpunkt Suchtmittelproblematik

0345 511 57917

Frau Nitsche (Südstadt)

0345 221 5920

Sprechzeiten sind immer nach Vereinbarung

 

zum Leistungsspektrum gehören außerdem:

  • Gruppenbezogene Kultur-, Erlebnis- und Freizeitpädagogik
  • Interessenvertretung für unterprivilegierte, von Stigmatisierung bedrohte oder schon ausgegrenzte Gruppen, Cliquen und Szenen (Einwirkung auf oder Partizipation an Planungsprozessen, Öffentlichkeitsarbeit etc.)

 Rechtsgrundlagen

 §§ 11, 13 Sozialgesetzbuch (SGB) VIII

zuständige Stelle

zur Telefonbuchansicht von Abteilung Sozialpädagogische Leistungen (51.3)

Albert-Schweitzer-Straße  40
06114 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Telefon: 0345 221-5800

Telefon: 0345 221

Faxnummer: 0345 221-5805

E-Mail: zum Online-Kontaktformular von Abteilung Sozialpädagogische Leistungen

Sprechzeiten

Mo: geschlossen

Di: 13:00 - 18:00 Uhr

Mi: geschlossen

Do: 08:30 - 12:30 Uhr

Fr: geschlossen

Sa: geschlossen

So: geschlossen

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit