zur Startseite
Seite durchblättern:

Dienstleistungen

Suche in Datenbank mit Dienstleistungen Alle Dienstleistungen Themenübersicht
Auswahl des Anfangsbuchstabens

Ausbildung bei der Stadtverwaltung Halle (Saale)

Beschreibung der Dienstleistung

Die Stadt Halle (Saale) bildet jährlich junge Menschen in verschiedenen Ausbildungsberufen aus. Dabei werden die entsprechenden berufsspezifischen Kenntnisse durch Praxiseinsätze, Berufsschule und durch zusätzliche Qualifizierungen vermittelt (duale Ausbildung).
Die Einstellung ist an bestimmte Voraussetzungen gebunden.

Bearbeitung

Beim Einreichen der vollständigen Bewerbungsunterlagen wird innerhalb einer Woche eine Eingangsbestätigung versandt. Nach Ausschreibungsende erfolgt die Information über das weitere Verfahren.

Erforderliche Unterlagen

In den Bewerbungsunterlagen sollten

  • das Bewerbungsanschreiben,
  • der tabellarische Lebenslauf,
  • Zeugniskopien und
  • Nachweise über bisherige Praktika

enthalten sein.

Zusätzliche Hinweise

Die freien Ausbildungsplätze werden jeweils ab September für das Folgejahr auf halle.de und im Amtsblatt ausgeschrieben und nach einem Auswahlverfahren vergeben.

Typische Ausbildungsberufe sind Verwaltungsfachangestellte/r und Fachangestellte/r für Bürokommunikation. Die Ausbildung dauert drei Jahre. Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TV AöD) und beträgt (brutto):

im ersten Ausbildungsjahr: 793,26 EUR,
im zweiten Ausbildungsjahr: 843,20 EUR,
im dritten Ausbildungsjahr: 889,02 EUR.

Broschüre Ausbildungsberufe der Stadt Halle (Saale)
 

Weitere Ausbildungsberufe werden nach Bedarf ausgebildet und in der Ausschreibung bekannt gegeben.

  • Stadtsekretäranwärter/in (nur nach Bedarf)
  • Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Archiv
  • Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek
  • Immobilienkaufmann/ -frau
  • Bauzeichner/in
  • Informatikkaufmann/ -frau
  • Vermessungstechniker/in
  • Gärtner/in, Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
  • Fachangestellte/r für Bäderbetriebe
  • Hauswirtschafter/in
  • Kfz-Mechatroniker/in
  • Brandmeisteranwärter/in (nur nach Bedarf)
  • Brandoberinspektoranwärter/in (nur nach Bedarf)

Weitere Informationen zur Ausbildung bei der Stadt Halle (Saale)

Antragstellung

Rechtsgrundlagen

Berufsbildungsgesetzt (BBiG) 
Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
Tarifvertrag für die Ausbildung im öffentlichen Dienst (TVAöD)
Jugendarbeitsschutzgesetz 

Ansprechpartner/-in

zur Telefonbuchansicht von Frau Kloß

Sachbearbeiterin Personalvermittlung

Zimmer: 106
Große Nikolaistraße 8
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Telefon: 0345 221-6188

Faxnummer: 0345 221-6157

E-Mail: zum Online-Kontaktformular von Frau Kloß

zur Telefonbuchansicht von Herr Müller

Sachbearbeiter Ausbildung

Zimmer: 107
Große Nikolaistraße 8
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Telefon: 0345 221-6113

Faxnummer: 0345 221-6157

E-Mail: zum Online-Kontaktformular von Herr Müller

zuständige Stelle

zur Telefonbuchansicht von Team Personalgewinnung (10.1.2)

Große Nikolaistraße 8
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Telefon: 0345 221-6113

Faxnummer: 0345 221-6157

Sprechzeiten

Mo: nach Vereinbarung

Di: nach Vereinbarung

Mi: nach Vereinbarung

Do: nach Vereinbarung

Fr: nach Vereinbarung

Sa: geschlossen

So: geschlossen

rollstuhlgerecht

ja

Aufzug vorhanden

ja

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit