zur Startseite
Seite durchblättern:

Dienstleistungen

Suche in Datenbank mit Dienstleistungen Alle Dienstleistungen Themenübersicht
Auswahl des Anfangsbuchstabens

Gefahrenabwehrverordnung, Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung (Durchsetzung)

Beschreibung der Dienstleistung

Die Forderungen, die sich aus der Gefahrenabwehrverordnung ergeben, werden mit Hinblick auf Ordnung, Sicherheit und Sauberkeit von uns durchgesetzt.

Hier können Sie z. B. folgende Verstöße melden:

  • nicht genehmigte Veranstaltungen / Demonstrationen
  • nicht genehmigte Brauchtums- oder andere Feuer
  • Betreten oder Befahren von gesperrten Eisflächen
  • aggressives Betteln, betteln mit Tieren 
  • unerlaubtes Plakatieren oder Graffitis
  • Schulschwänzer

Gebühr

kostenlos

Bearbeitung

sofort

Erforderliche Unterlagen

Angaben über :

  • Wer?
  • Was?
  • Wann?
  • Wo?

Antragstellung

nur telefonisch

Zusätzliche Hinweise

In Eilfällen ist grundsätzlich die Polizei gemäß §§ 13, 2 Abs. 2 SOG LSA zuständig.

Rechtsgrundlagen

Gefahrenabwehrverordnung (Stadtordnung) (siehe Satzungen)
Sicherheits- und Ordnungsgesetz des Landes Sachsen Anhalt (SOG LSA)
§ 20 Abs. 1 Straßengesetz LSA 
 

Dienstzeiten

Montag - Freitag

6:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Samstag

08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Außerhalb der Dienstzeiten bitte über den Polizei- Notruf oder Tel.: 0345 – 2240 !

zuständige Stelle

zur Telefonbuchansicht von Leitstelle/ Funkzentrale (37.3.1)

Am Stadion 6
06122 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Telefon: 0345 221-1345

Faxnummer: 0345 221-1349

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit