zur Startseite
Seite durchblättern:

Dienstleistungen

Suche in Datenbank mit Dienstleistungen Alle Dienstleistungen Themenübersicht
Auswahl des Anfangsbuchstabens

Kirchenaustritt

Beschreibung der Dienstleistung

Der Bürger, der seinen Hauptwohnsitz in Halle (Saale) hat, kann vor dem Standesbeamten seinen Kirchenaustritt erklären.

Gebühr

Kirchenaustritt: 30 EUR 

Bearbeitung

sofort 

Erforderliche Unterlagen

  • Personalausweis
  • Reisepass (hier ist als Nachweis des Wohnsitzes die Vorlage einer Meldebescheinigung erforderlich) 

Antragstellung

persönlich

Sie haben die Möglichkeit, einen Termin für Ihr Anliegen online zu vereinbaren.

Zusätzliche Hinweise

Kirchenaustritt bei Kindern und Jugendlichen kann wie folgt erklärt werden:

  • bis zur Vollendung des 7. Lebensjahres: durch gesetzliche Vertreter
  • ab Vollendung des 7. Lebensjahres bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres: durch gesetzlichen Vertreter oder vom Kind selbst mit Einwilligung des gesetzlichen Vertreters
  • ab Vollendung des 12. Lebensjahres: Austrittserklärung durch gesetzlichen Vertreter mit vorheriger Einwilligung des Kindes
  • ab Vollendung des 14. Lebensjahres (religionsmündigkeit): durch Jugendlichen selbst

Rechtsgrundlagen

§§ 1-3 Kirchenaustrittsgesetz des Landes Sachsen-Anhalt

zuständige Stelle

zur Telefonbuchansicht von Abteilung Standesamt (33.4)

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Telefon: 0345 221-4623

Faxnummer: 0345 221-4581

E-Mail: zum Online-Kontaktformular von Abteilung Standesamt

Sprechzeiten

Mo: 09:00 - 12:00 Uhr

Di: 09:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Mi: geschlossen

Do: 09:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Fr: geschlossen

Sa: geschlossen

So: geschlossen


Spezielle Hinweise - Landesportal Sachsen-Anhalt
Eine detaillierte Beschreibung der zentralen Leistung finden Sie hier.

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit