zur Startseite
Seite durchblättern:

Dienstleistungen

Suche in Datenbank mit Dienstleistungen Alle Dienstleistungen Themenübersicht
Auswahl des Anfangsbuchstabens

Schnittarbeiten an Gehölzen in der Nist- und Brutzeit

Beschreibung der Dienstleistung

Nach § 39 BNaSchG ist es verboten, in der Zeit vom 1. März bis 30. September Bäume, Hecken andere Gehölze abzuschneiden, auf Stock zu setzen (zehn bis dreißig Zentimeter über den Boden abzuschneiden) oder zu fällen. Schonende Form- und Pflegeschnitte zur Beseitigung des Zuwachses der Gehölze oder zur Gesunderhaltung sind zulässig. Die Verbote des § 44 BNatSchG sind dagegen ganzjährig zu beachten, insbesondere dürfen Fortpflanzungs- oder Ruhestätten der wild lebenden Tiere der besonders geschützten Arten nicht aus der Natur entnommen, beschädigt oder zerstört werden.

Wenn aus wichtigen, unaufschiebbaren Gründen innerhalb der o. g. Frist Arbeiten durchgeführt werden müssen, kann eine Befreiung gemäß § 67 BNatSchG beantragt werden:

Gebühr

 nach Aufwand, mindestens 57,00 EUR 

Bearbeitung

ca. 14 Tage

Erforderliche Unterlagen

  • formlos begründeter Antrag (Telefonnummer für Rückfragen angeben)
  • eine Skizze mit Angaben über die zu entfernenden Bereiche
  • gegebenenfalls Vollmacht vom Grundstückseigentümer
     

Zusätzliche Hinweise

  • Vor-Ort-Termin wird durchgeführt
     

Antragstellung

persönlich, durch Dritte mit Vollmacht, schriftlich (bei Übermittlung per E-Mail per Postweg nachreichen)

Rechtsgrundlagen

Naturschutzgesetz (NatSchG) des Landes Sachsen-Anhalt vom 10. Dezember 2010
Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG) vom 29. Juli 2009 
 

Ansprechpartner/-in

zur Telefonbuchansicht von Herr Hahn

Sachbearbeiter Arten- und Biotopschutz

Zimmer: 144
Hansering 15
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Telefon: 0345 221-4690

Faxnummer: 0345 221-4667

E-Mail: zum Online-Kontaktformular von Herr Hahn

zuständige Stelle

zur Telefonbuchansicht von Untere Naturschutzbehörde

Hansering 15
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Telefon: 0345 221-4674

Telefon: 0345 221-4690

Faxnummer: 0345 221-4667

Sprechzeiten

Mo: nach Vereinbarung

Di: 09:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Mi: nach Vereinbarung

Do: 09:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Fr: nach Vereinbarung

Sa: geschlossen

So: geschlossen

rollstuhlgerecht

ja

Aufzug vorhanden

ja

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats