zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Akkordeonisten des Konservatoriums bei den „Kleinen Tagen der Harmonika“

(halle.de/ps) Akkordeonisten des Konservatoriums „Georg Friedrich Händel“ nahmen am vergangenen Wochenende an den 44. „Kleinen Tagen der Harmonika“ in Klingenthal teil und konnten dort rekordverdächtige Ergebnisse erzielen.

Frauke Maxi Seifert (Akkordeonklasse Lutz Stark) ist die Gewinnerin des Wettbewerbs in der Altersgruppe der Kinder im Alter von 11 bis 12 Jahren. Johannes Zirkler (Akkordeonklasse Uta Stark) erreichte in der jüngsten Alterskategorie einen hervorragenden 3. Platz, ebenso der schon mehrfach preisgekrönte Camillo Dobrovsky (Klasse Lutz Stark) in der Altersgruppe der 13- bis 15-jährigen.

An diesem Wettbewerb beteiligen sich jährlich Akkordeonisten aus Tschechien, Sachsen, Thüringen, Bayern, Sachsen-Anhalt, Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern.

29.02.2016

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Anzeige WG Freiheit