zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Kriminacht zum Lesefestival in Halle

(halle.de/ps) Parallel zur Leipziger Buchmesse findet vom 8. bis zum 22. März 2016 in Halle (Saale) das Lesefestival „Halle liest mit“ statt.

Organisiert wird es von der Stadt Halle (Saale) und zahlreichen Partnern. Während des Festivals finden 38 Lesungen mit 39 Autorinnen und Autoren statt. Eine Ausstellungseröffnung und Führungen an 22 verschiedenen, zum Teil besonderen Leseorten in Halle wie der Gedenkstätte Roter Ochse ergänzen das Programm. Ein Höhepunkt ist die  „3. Kriminacht im Landgericht“ mit acht parallelen Krimi-Lesungen. Sie beginnt am Mittwoch, dem 16. März 2016, um 19 Uhr, im Landgericht Halle, Hansering 13. Mit dabei ist unter anderem der hallesche Schriftsteller Stephan Ludwig mit einer Lesung aus seinem fünften und aktuellen Krimi „Zorn – Kalter Rauch“.

 

02.03.2016

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Anzeige WG Freiheit