zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Aktualisiert: Stadtführer für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

(halle.de/ps) Ein neu gestalteter und aktualisierter Stadtführer für Menschen, die auf Hilfsmittel wie Rollstuhl und Rollator angewiesen sind, aber auch älteren Menschen und Eltern mit Kinderwagen, ist erschienen.

Der Stadtführer "Halle (Saale) im Perspektivwechsel" informiert über die barrierefreie Zugänglichkeit und Nutzbarkeit von Einrichtungen und Sehenswürdigkeiten in der Stadt Halle (Saale). Der Führer bietet nicht nur Hallensern Orientierungs- und Mobilitätshilfe, sondern auch Besuchern der Stadt Halle (Saale). Mit den Informationen ist es möglich, einen Ausflug nach Halle gut vorzubereiten. Die Broschüre liegt in der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis, in der Stadtinformation im Marktschlösschen sowie im DLZ Bürgerengagement im Ratshof aus.

Hervorgegangen ist die Idee des Stadtführers aus dem Projekt "Ehrenamt barrierefrei" der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis. Seit zwei Jahren testet eine Gruppe Freiwilliger zu Fuß und im Rollstuhl öffentliche Gebäude und Einrichtungen in Halle auf Rollstuhlfreundlichkeit. Die Daten werden auf der Onlinekarte www.wheelmap.org eingepflegt. Daraus enstand die Idee eines Stadtführers für mobilitätseingeschränkte Bürger für die Stadt Halle (Saale).

07.03.2017

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Anzeige WG Freiheit