zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

„Publikumsbeschimpfung“ hat Premiere

(halle.de/ps) Im Schaufenster des Neuen Theaters hat das Stück „Publikumsbeschimpfung“ von Peter Handke Premiere. Am Freitag, 12. Januar, 20.15 Uhr, bringen fünf Schauspieler unter der Leitung von Robin Krakowski einen brisanten Stoff auf die Bühne, der bereits während seiner Uraufführung 1966 für Furore sorgte. Handke wollte seinerzeit mit der Publikumsbeschimpfung zum Nachdenken über den Theaterbetrieb an sich und insbesondere über die Beziehung zwischen Zuschauern und Darstellern anregen.
 
Weitere Termine: Sonntag, 14. Januar, 18 Uhr; Freitag, 9. Februar, 20.15 Uhr

Karten sind zu einem Preis von 18,- Euro (ermäßigt 9 Euro) an der Konzert- und Theaterkasse, telefonisch unter 0345/5110777 sowie unter www.buehnen-halle.de erhältlich.
 

09.01.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats