zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Antrittskonzert von Peter Kopp in der Marktkirche

(halle.de/ps) Antonio Vivaldis „Dixit Dominus“, RV 807, bringt der Chor der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik Halle am Montag, 15. Januar 2018, 19.30 Uhr, in der Marktkirche Halle zur Aufführung. Das furiose Werk ist eine Psalmvertonung und wurde erst vor wenigen Jahren als eine Komposition von Vivaldi identifiziert und gilt als der bedeutendste Vivaldi-Fund der letzten Jahrzehnte. Weiterhin steht Marc-Antoine Charpentiers „Te Deum“ auf dem Programm, dessen „Prelude“ als die Eurovisionsmelodie bekannt ist. Kaum jemand weiß jedoch, welch Musik sich anschließt.

Mit diesem Konzert tritt Peter Kopp erstmals in einem Konzert mit dem Chor der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik Halle auf. Im vergangenen Oktober übernahm er dessen Leitung in seiner Position als Dozent für Dirigieren an der Hochschule. Zudem wurde er inzwischen auch zum neuen Rektor der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik gewählt.
 
Renommierte Solisten werden mit dem Chor und Peter Kopp musizieren. Das Hallesche Consort sorgt mit seinem historischen Instrumentarium für ein authentisches barockes Klangerlebnis.
 
Karten gibt es an der Abendkasse und im Vorverkauf in der Bibliothek der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik Halle, Kleine Ulrichstraße 35, 06108 Halle.

09.01.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit