zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Vortrag an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein über Künstliche Intelligenz

(halle.de/ps) Im Rahmen der „Wintersession 2018“ der Kunsthochschule Burg Giebichenstein ist am Montag, 12. Februar 2018, 18 Uhr, taz-Redakteur Kai Schlieter mit einem Vortrag über die Gefahren der gegenwärtigen technologischen Revolution zu Gast. Er will unter anderem zeigen, wie Politik und Wirtschaft „Big Data“ einsetzen. Der Vortrag findet im Raum Raum 103/104 der Villa, auf dem Campus Design, Neuwerk 7, statt.

In der „Wintersession 2018“ organisiert die Kunsthochschule Workshops und Vorträge für Burg-Studierende während der vorlesungsfreien Zeit. Die Vorträge sind für alle Interessierten offen. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

 

08.02.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats