zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Rosenmontagsumzug und Bühnenprogramm

(halle.de/ps) Der traditionelle Rosenmontagsumzug in Halle (Saale) startet am Montag, 12. Februar 2018, um 10.30 Uhr am Riveufer. Um 11 Uhr trifft der erste Festwagen an der Burgstraße ein, wo die offizielle Umzugsroute beginnt. Die Route führt über Burgstraße, Mühlweg, Bernburger Straße, Geiststraße und Große Ulrichstraße zum Markt. Am Marktplatz soll der erste Festwagen gegen 12 Uhr eintreffen. Das Prinzenpaar gibt im Rahmen des karnevalistischen Bühnen-Programms auf dem Markt, gegen 13 Uhr, symbolisch den Rathaus-Schlüssel an Bürgermeister Egbert Geier zurück.

Verkehrsinformationen, Umleitung von Straßenbahnen:
Auch dieses Jahr bringen die Narren zum Rosenmontagsumzug den Fahrplan wieder durcheinander. Der Umzug beginnt am Neuwerk und führt über Mühlweg, Bernburger Straße, Geiststraße, Große Ulrichstraße zum Marktplatz. Deshalb ist in der Zeit von 10.30 Uhr bis 15.00 Uhr mit Beeinträchtigungen zu rechnen. Je nach Vorankommen des Umzuges werden die Straßenbahnlinien 1, 2, 3, 5, 7, 8, 10 und 16 umgeleitet.

Ab etwa  10.30 Uhr bis 10.50 Uhr verkehrt die Linie 8 in beiden Richtungen ab der Haltestelle Hermannstraße beziehungsweise Burg Giebichenstein über  Reileck, Landesmuseum für Vorgeschichte zur Triftstraße.

Ab etwa 10.50 Uhr verkehrt die Linie 1 zwischen den Haltestellen Am Steintor/Ludwig-Wucherer-Straße und Franckeplatz über Magdeburger Straße, Riebeckplatz und Am Leipziger Turm in beiden Richtungen. Die Linie 2 fährt in beiden Richtungen zwischen den Haltestellen Saline und Riebeckplatz über Glauchaer Platz, Franckeplatz zur Haltestelle Am Leipziger Turm.

Die Linie 3 fährt in beiden Richtungen zwischen Reileck und Franckeplatz über Am Steintor, Magdeburger Straße, Riebeckplatz und Am Leipziger Turm.  Die Linie 5 verkehrt in beiden Richtungen zwischen den Haltestellen Saline und Franckeplatz über Glauchaer Platz. Die Linie 7 fährt  in beiden Richtungen zwischen den Haltestellen Reileck und Riebeckplatz über Am Steintor und Magdeburger Straße. Die Linie 8 verkehrt in beiden Richtungen zwischen den Haltestellen Burg Giebichenstein und Franckeplatz über Triftstraße, Landesmuseum für Vorgeschichte, Reileck, Am Steintor, Magdeburger Straße, Riebeckplatz und Am Leipziger Turm.

Die Linien 10 und 16 fahren in beiden Richtungen zwischen den Haltestellen Saline und Franckeplatz über Glauchaer Platz.

09.02.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats