zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Kunsthandwerkmarkt im Saline-Museum Halle

(halle.de/ps) Zum ersten Mal findet ein Kunsthandwerkermarkt im Salinemuseum, Mansfelder Straße 52, statt. Am Wochenende, 17./18. März 2018, öffnet die Saline dafür ihre Pforten. Auf dem Gelände und im Museum in der Mansfelder Straße werden an zahlreichen Ständen erlesene Künstler, Kunsthandwerker und Kreative aus verschiedenen Bundesländern Kunsthandwerk ausstellen, ihre handgefertigten Produkte zum Verkauf anbieten. Schmuckgestalter, Bürstenmacher, Korbmacher, Holzgestalter, Textilgestalter, Keramiker, Leinenweber und Seifensieder – um nur einige Beispiele an Manufakturen zu nennen - bauen Stände auf.

Begleitet wird der Kunsthandwerkermarkt unter anderem mit Live-Musik. So musiziert das Duo Liedfass. Verschiedene Aussteller bieten zudem die Möglichkeit den Nachwuchs ans Handwerk heranzuführen. Verkauft werden auch verschiedene Speisen. Verschiedene Aussteller bieten die Möglichkeit, den Nachwuchs ans Handwerk heranzuführen.

Für den Markt und sein Kulturprogramm wird ein Eintritt für Erwachsene erhoben. Für Kinder bis zwölf Jahren ist der Eintritt frei. Öffnungszeiten: Samstag: von 11 bis 18 Uhr,  Sonntag von 10 bis 18 Uhr
 

12.02.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats