zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Vortrag „Händel und der Orient “ im Händel-Haus

(halle.de/ps) Der nächste Abendvortrag der Reihe „Musik hinterfragt“ im Renaissance-Raum des Händel-Hauses beginnt am Mittwoch, 14. März, um 19.30 Uhr. Prof. Dr. Jürgen Heidrich, der geschäftsführende Direktor des Instituts für Musikwissenschaft der Westfälische Wilhelms-Universität Münster, wird über das Thema „Händel und der Orient“ berichten. Der Vortrag versteht sich als Begleitveranstaltung zur Jahresausstellung „So fremd, so nah“, in der auch fremde Welten in Händels Opern thematisiert werden.

Das Forschungsspektrum von Professor Jürgen Heidrich umfasst die Musik des 15. bis 19. Jahrhunderts; ein Schwerpunkt liegt dabei auf Georg Friedrich Händel. Der Eintritt zum Vortrag ist frei.

 

 

13.03.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats