zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Stadt Halle und Stadtwerke präsentieren sich bei der SaaleBAU 2018

(halle.de/ps) Die mitteldeutsche Baumesse „SaaleBau 2018“ findet vom Freitag bis Sonntag, 16. bis 18. März, in der Halle-Messe, Messestraße 10, statt. Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand nimmt am Freitag, 16. März, 11 Uhr, an der offiziellen Eröffnung der Messe in Halle 4 teil. Im Anschluss beginnt ein Messerundgang.

Die Stadt Halle (Saale) ist mit einem eigenen Stand vertreten. Am Stand A2, Halle 4, präsentieren Mitarbeiter des Fachbereichs Immobilien Liegenschaften der Kommune, der Fachbereich Umwelt informiert über Pflanzen, die in der Region nicht heimisch sind.

Auch die Stadtwerke Halle sind mit einem Stand, C4 in Halle 2, vertreten. Die EVH GmbH berät zur laufenden Kampagne „Rückenwind“, mit der der Kauf eines E-Bikes in teilnehmenden Fachgeschäften mit bis zu 250 Euro gefördert wird. Außerdem stehen die günstigen Langzeitprodukte für Halplus Strom und Halplus Erdgas im Mittelpunkt. Zusätzlich wird an einem digitalen „Energiemodell“ gezeigt, aus welchen Energiequellen in welchen Mengen bei welchen Anforderungen Strom und Gas für das Stadtgebiet Halle bezogen werden. Zu den vielfältigen Dienstleistungen der Halleschen Wasser und Stadtwirtschaft GmbH (HWS) gehören unter anderem die Entrümpelung sowie die Beräumung von Wohn- und Geschäftsgebäuden. Auch für die Verlegung von Wasser- und Abwasseranschlüssen ist die HWS der richtige Ansprechpartner. Die Kundenberater informieren umfassend über kostengünstige Lösungen rund um die Themen Entsorgung, Wasser und Abwasser. Das Messstellenbetriebsgesetz, welches mit dem Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende in Kraft getreten ist, regelt die schrittweise Installation von modernen Messeinrichtungen und intelligenten Messsystemen. Was das für Eigenheimbesitzer bedeutet, erläutert die Energieversorgung Halle Netz GmbH.

Die „SaaleBAU“ ist mit rund 250 Austellern die größte Baumesse Mitteldeutschlands. Im vergangenen Jahr besuchten 13.000 Gäste die Messe sowie die parallel stattfindende „GartenIDEEN“. Beide Messen sind von Freitag bis Sonntag, 10 bis
18 Uhr, geöffnet
 

14.03.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats