zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Nachricht 67 / 80

Ausstellung „Ein Hallenser sieht Jazz“ wird eröffnet

(halle.de/ps) Die Ausstellung „Ein Hallenser sieht Jazz“ mit Fotos von Klaus P. Fritze wird am Donnerstag, 5. April 2018, 19.30 Uhr in der Musikbibliothek der Stadt Halle,  Kleine Marktstraße 5, eröffnet. Als ehemaliger Redakteur der Zeitung LDZ  hat Klaus P. Fritze seit den 60er Jahren bei vielen Jazzveranstaltungen fotografiert und Musikmomente festgehalten, die Erinnerungen an Jazzkonzerte in Halle (Saale) und anderen Städten Europas lebendig werden lassen.

Zur Vernissage wird Klaus P. Fritze mit musikalischer Begleitung des Saxophonisten Volkhard Brock durch die Ausstellung führen. Die Ausstellung findet im Rahmen des Festivals „Women in Jazz" statt und kann bis zum 30. Mai zu den Öffnungszeiten der Bibliothek; Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10 bis 19 Uhr, Mittwoch von 14 bis 19 Uhr sowie Samstag von 10 bis 14 Uhr besichtigt werden. Der Eintritt ist frei.

29.03.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats