zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Nachricht 57 / 65

Kabinettausstellung in den Franckeschen Stiftungen

(halle.de/ps) Im Rahmen des Themenjahres „Bewegte Zeiten" in den Franckeschen Stiftungen stellt die aktuelle Kabinettausstellung  die Reisen August Hermann Niemeyers durch Europa vor. Der Titel der Schau lautet „Mit der Kutsche durch Europa. Reisen von August Hermann Niemeyer durch Europa (1794–1819). Die Kabinettausstellung in der Historischen Bibliothek ist vom 20. April bis 9. September 2018 zu sehen. Der Eintritt kostet sechs Euro, ermäßigt  4 Euro, Kinder bis 18 Jahre haben freien Eintritt.

Die Verknüpfung von sachlichen Beschreibungen mit persönlichen Erfahrungen, Ideen und Gefühlen machen Niemeyers Reiseerzählungen auch heute noch lesenswert. Sie spiegeln sein sozialpädagogisches, wissenschaftliches, literarisches und politisches Interesse in der ganz Europa betreffenden Umbruchszeit um 1800 wider und geben einen Einblick in den Reisealltag. Zur Eröffnung der Ausstellung am 19. April um 18 Uhr im Englischen Saal (Haus 26) werden die Kuratoren der Ausstellung, Carmela Keller und Dr. Jürgen Gröschl, ausgewählte Passagen aus den Reisetagebüchern Niemeyers vorlesen. Anschließend kann die Ausstellung in der Historischen Bibliothek (Haus 22) besichtigt werden.

August Hermann Niemeyer (1754–1828) war der erste Direktor der Franckeschen Stiftungen, der zahlreiche ausgedehnte Reisen unternahm. In einer Kabinettausstellung in der Historischen Bibliothek werden im Themenjahr „Bewegte Zeiten“ der Franckeschen Stiftungen seine Reisen durch Deutschland und weite Teile Europas vorgestellt. Grundlage sind die umfassenden Reisetagebücher, von denen Niemeyer selbst drei zwischen 1820 und 1826 in fünf Bänden unter dem Titel „Beobachtungen auf Reisen in und außer Deutschland“ veröffentlicht hat.

18.04.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats