zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Nachricht 57 / 80

Carillon im Roten Turm erklingt künftig jeden Samstag bei einem Konzert

(halle.de/ps) Hallesche Glockenspieler werden künftig jeden Samstag das Carillon im Roten Turm für ein fünfzehnminütiges Konzert spielen. Das erste Konzert findet am Sonntag, 29. April 2018, 16 Uhr, statt. Die halleschen Musiker Irénée Peyrot, Maik Gruchenberg, Maximilian Metz, Michael Preuß, Johannes Langenhagen und Davit Drambyan spielen auf dem mit 76 Glocken größten Carillon Europas unter anderem Stücke der Beatles, von Frank Sinatra sowie Filmmusiken und klassische Melodien. Davit Drambyan wird eine Eigenkomposition uraufführen.

Die Konzerte, die vom Stadtmuseum Halle und dem Förderkreis Glockenspiel Roter Turm organisiert werden, sind bis zum 27. Oktober für  jedem Samstag um 15 Uhr geplant.

19.04.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats