zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

US-amerikanischer Journalist Don F. Jordan hält Vortrag

(halle.de/ps) Zu einem „Tischgespräch“ unter dem Titel „America First - Wie berechenbar sind die USA unter Trump als Partner für Europa?“ lädt das Politische Bildungsforum Sachsen-Anhalt der Konrad-Adenauer-Stiftung für Freitag, 18. Mai 2018, 12 bis 13.30 Uhr, ein. Gast ist der bekannte US-amerikanische Journalist Don F. Jordan als Referent zu Gast, der zunächst einen Vortrag „Präsident Trump: Wie verändert sein Denken, sein Handeln und seine Kommunikation die transatlantischen Beziehungen?“ hält und anschließend mit dem Publikum diskutiert. Die Veranstaltung findet im Restaurant Wenzel Prager Bierstuben (Große Nikolaistraße 9, 06108 Halle/Saale) statt. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung (Online oder Tel. 0391-520887101) wird gebeten.

Weitere Informationen sowie das detaillierte Programm finden Sie auf unserer Internetseite unter: http://www.kas.de/sachsen-anhalt/de/events/76997/
 

15.05.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats