zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Stadtschreiber Marko Dinic stellt sich im Literaturhaus vor

(halle.de/ps) Halles neuer Stadtschreiber, Marko Dinic, wird am Freitag, 18. Mai 2018, 19 Uhr, im Literaturhaus Halle, Bernburger Straße 8, von der Beigeordneten für Kultur und Sport, Dr. Judith Marquardt, offiziell ernannt. Der 1988 in Wien geborene Marko Dinic verbrachte seine Kindheit und Jugend in Belgrad. Seit dem Abschluss seines Germanistik-Studiums arbeitet er als freier Schriftsteller. Während des sechsmonatigen Stipendiums in Halle (Saale) will er sein Roman-Projekt „Roman für die Frau mit Bauernhänden“ weiterführen und zu Lesungen einladen. Der Besuch der öffentliche Veranstaltung im Literaturhaus ist kostenfrei.

15.05.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats