zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Digitale Ideen der Azubis gesucht

(halle.de/ps) Die Handwerkskammer Halle sucht gemeinsam mit der IHK Bildungszentrum Halle-Dessau GmbH innovative Ansätze von Auszubildenden, wie Arbeitsprozesse mit digitalen Technologien verbessert werden können. Die Bewerbungsfrist für den Wettbewerb Azubi4ID wurde bis zum 15. Juli 2018 verlängert.
Schirmherr von Azubi4ID ist Prof. Dr. Armin Willingmann, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt.

Auszubildende aus Handwerk und Industrie aus dem Bezirk der Handwerkskammer Halle bzw. der IHK Halle-Dessau können sich beteiligen. Gefragt sind Ideen, wie man Arbeitsprozesse im eigenen Unternehmen dank Smartphone, App und Co. erleichtern kann. Teilnehmer bewerben sich auf www.azubi4id.de und stellen ihre Idee in einer Powerpoint-Präsentation oder einem Video vor.

Die Sieger werden am Tag des Handwerks am 15. September 2018 im Bildungs- und Technologiezentrum in Halle-Osendorf bekannt gegeben. Den zehn Erstplatzierten winken Technikpreise, der Hauptgewinn ist ein „iPhone 8“.

28.06.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats