zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Sieger im Wettbewerb „Mit Bildung gewinnen“

(halle.de/ps) Wer sich in Halle für gute Bildung als Türöffner zum Leben engagiert, konnte sich im Frühjahr 2018 an der zweiten Auflage des Wettbewerbs „Mit Bildung gewinnen“ beteiligen. Die Gewinner der Initiative des Lions-Clubs „August Herrmann Francke“ und seines Hilfswerks wurden am 28. Juni im Rahmen des Sommerempfangs im Steintor-Varieté geehrt. Preisträger 2018 sind: die Stadtbibliothek und ihre Jugendmediathek, das Georg-Cantor- und das Südstadtgymnasium sowie die Willi-Sitte-Galerie Merseburg.

Bewerben konnten sich Initiativen, Vereine, Projekte und Stiftungen um einen Projektzuschuss von jeweils bis zu 1.000 Euro. Die Förderung von Teilhabe über Bildung ist seit Gründung des Clubs eines seiner wichtigsten Anliegen in der Tradition seines Namensgebers.
 
Die Stadtbibliothek Halle (Saale) plant die Anschaffung von Virtual-Reality-Sets mit Brille und Smartphone, um ihren Nutzern und Besuchern die damit verbundenen Möglichkeiten im Bibliothekumfeld vorzustellen und sie auszuprobieren. Die Jugendmediathek der Stadtbibliothek Halle (Saale) will die Anschaffung von Tablets für eine attraktivere Veranstaltungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen nutzen. Die neue Technik ermöglicht es, das „klassische“ Vorlesen mit passenden Apps zu verbinden. Die digitale Souveränität von Schülern will ein Digitalisierungsprojekt am Georg-Cantor-Gymnasium fördern. Die Verbesserung der technischen Ausstattung mit passenden Scheinwerfern für Theatervorstellungen plant das Südstadt-Gymnasium. Ein Kunst-Projekt für Kinder und Jugendliche in Kooperation mit dem Freiraumgalerie-Kollektiv aus Halle steht im Mittelpunkt des prämierten Projektes der Willi-Sitte-Galerie Merseburg.

03.07.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats