zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Neustadt im Wandel: GWG Halle-Neustadt lädt zu Foto-Zeitreise

(halle.de/ps) Vom 1. bis 30. September 2018 geht der „Wohngucker“ der GWG Halle-Neustadt im Neustadt Centrum auf eine Zeitreise. Vieles hat sich seit den Anfangsjahren Halle-Neustadts verändert und das Stadtbild entwickelt sich stetig weiter. Jetzt lassen sich 50 Jahre Stadtgeschichte hautnah erleben. In Kooperation mit der Geschichtswerkstatt wurde eine Foto-Ausstellung konzipiert, die den Wandel anhand vieler historischer Bilder erlebbar macht.
 
Highlight der Ausstellung ist der „Historische Kaffeeklatsch“ am 28. September, 16 Uhr, mit den Hobbyhistorikern der Geschichtswerkstatt. Interessierte Neustädter sind herzlich eingeladen, in gemütlicher Atmosphäre spannenden Anekdoten zur Historie Halle-Neustadts zu lauschen, Erinnerungen auszutauschen und gemeinsam das maßstabgetreue Stadtmodell zu entdecken.
 
Der „Wohngucker“ ist ein Angebot des kommunalen Vermieters GWG Halle-Neustadt. Im Neustadt Centrum, präsentiert das Wohnungsunternehmen auf einer eigens dafür designten Ladenfläche vielfältige Tipps, interessante Neuigkeiten und wechselnde Mitmach-Aktionen rund ums Wohnen.  Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 9.30 Uhr bis 18 Uhr, Samstag bis 16 Uhr.

23.08.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats