zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Landesweites Jugendmusikfest wird am Sonntag eröffnet

(halle.de/ps) Das 23. Jugendmusikfest Sachsen-Anhalt wird am 9. September mit einem musikalischen Feuerwerk eröffnet: Unter dem Titel „Sound of Hollywood“ spielt das Jugendsinfonieorchester Sachsen-Anhalt zusammen mit weiteren Instrumentalschülern aus dem gesamten Bundesland Filmmusik-Ausschnitte aus der „Star Wars Suite“ von John Williams und „Forrest Gump“ von Alan Silvestri. Dargeboten werden außerdem „Die Moldau“ von Bedrich Smetana sowie das Stück „2nd Waltz“ von Dmitri Schostakowitsch. Das Orchester wird von Hans Rotman, dem Intendanten des Impuls Festivals, geleitet. Dem Auftritt geht ein intensives Probenwochenende am 8. und 9. September voraus, an dem die Jugendlichen ihr Können verfeinern und neue Sichtweisen auf die Musik gewinnen. Sie werden hierbei von Dozenten angeleitet, die unter anderem der Staatskappelle Halle entstammen. Zur Eröffnung des Jugendmusikfests übermittelt in Vertretung der Schirmherrin, Landtagspräsidentin Gabriele Brakebusch, Vizepräsident Willi Mittelstädt das Grußwort. Des Weiteren überreicht die ÖSA – Öffentliche Versicherungen Sachsen-Anhalt an diesem Abend einen Scheck an den Landesmusikrat Sachsen-Anhalt, der das Jugendmusikfest ausrichtet.

Im Kammermusiksaal des Händel-Hauses wird am 22. September der Mitteldeutsche Jugendmusikpreis der Holger Koppe-Stiftung verliehen. Die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung erhalten jährlich junge Musiker aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen durch den Stifter Dr. Holger Koppe. In diesem Jahr werden das Schlagzeug-Duo Jacob Lehmer (13) und Max-Ferdinand Zeh (13) aus Halle, das Horn-Trio Noam Benjamin Baltrusch (13), Constantin Pätz (13) und Daniel Schimmer (17) aus Dresden sowie das Klavier- Saxophon-Duo Franziska Stemmer (18, Klavier) und Michael Oliver Stemmer (16, Saxophon) aus Weimar ausgezeichnet. Ziel der Vergabe ist die Förderung von jungen Musikern aus Mitteldeutschland, die erfolgreich am Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ oder an der Bundesbegegnung „Jugend jazzt“ teilgenommen haben. Die Preisträger geben im Rahmen eines Konzerts eine Kostprobe ihres Könnens. Alle interessierten Zuhörer sind herzlich eingeladen.

Der diesjährige Auftritt des Landesjugendchors steht im Zeichen des großen Gefühls: „Liebe, dir ergeb’ ich mich“, lautet der Titel des Programms, das am 28. September in der Aula der Universität Halle zu erleben ist. Künstlerisch geleitet von Kirchenmusikdirektor Wolfgang Kupke, lässt das A-cappella-Spitzenensemble Madrigale und Lieder u.a. von Peter Cornelius, Heinrich Schütz und Felix Mendelssohn Bartholdy erklingen. Unterstützt wird der Landesjugendchor bei seinem Auftritt in Halle vom Kinder- und Jugendchor „Ulrich von Hutten“. Unter der Leitung von Klaus Rhode präsentiert er Teile seines Sommerprogramms „Farewell and adieu – Chormusik über Liebe, Abschied und Neubeginn“.

Das 23. Jugendmusikfest Sachsen-Anhalt findet vom 8. bis 30. September unter dem Motto „Nach den Sternen greifen…“ statt. Das deutschlandweit einzigartige Festival gibt Kindern und Jugendlichen bis zum 26. Lebensjahr die Möglichkeit, sich in einem eigenen Landesfestival zu präsentieren, dabei werden sie teils von Berufsmusikern unterstützt. Die Veranstaltungsorte erstrecken sich über das gesamte Landesgebiet – vom nördlichen
Beuster bis nach Coswig im Osten und Blankenburg im Westen Sachsen-Anhalts. In Trägerschaft des Landesmusikrates Sachsen-Anhalt wird das Jugendmusikfest vom Land Sachsen-Anhalt finanziert und erhält in diesem Jahr Unterstützung von der ÖSA - Öffentliche Versicherungen Sachsen-Anhalt, Ströer Media und ist Kulturpartner von MDR KULTUR. Das gesamte Programm und weitere Informationen: www.jugendmusikfest.de

05.09.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats