zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Nachricht 47 / 94

Jetzt anmelden bei "Muntermacher"-Workshops

(halle.de/ps) "Muntermacher"-Workshop für Organisationen: „Wieviel Unterschied darf es denn sein?“ – In heterogenen Teams gut zusammenarbeiten" heißt das Angebot, zu dem die Freiwilligen-Agentur Interessierte einlädt.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 27. September 2018, 8.30 bis 11 Uhr, im SeminarLaden am Welcome Treff, Waisenhausring 1b, statt.
Aus Samen wird eine Planze durch GießenVielfalt in Teams ermöglicht einen Reichtum an Perspektiven, kann Kreativität fördern und sorgt für Inspiration. Voraussetzung dafür ist ein offener, diskriminierungssensibler und toleranter Umgang mit Unterschieden – seien diese nun durch Alter, Geschlecht, Herkunft, Religion, sexuelle Orientierung, sozialen, politischen oder kulturellen Hintergrund oder anderes geprägt.
Wie schaffen wir es im Team, dass alle „sie selbst“ sein dürfen? Wann wird eine Vielfalt von Meinungen und Ansichten als bereichernd wahrgenommen und wann als einschränkend? Wie können wir dafür sorgen, dass insbesondere Menschen, die in der Gesellschaft zu Minderheiten gehören, den Raum bekommen, der ihnen zusteht?

Im ersten Teil der „Muntermacher“-Reihe wird erarbeitet, wie die Zusammenarbeit in heterogenen Teams gelingen kann und wie mit Ehrenamtlichen im Team langfristig eine offene Grundhaltung etabliert werden kann. Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeitende im Haupt- und Ehrenamt, die Freiwillige koordinieren oder auf diese Aufgabe vorbereitet werden sollen.

Für die Veranstaltung ist eine Anmeldung notwendig.

Weitere Themen und Termine der “Muntermacher-Reihe” für Organisationen:

18. Oktober 2018, 08.30 – 11.00 Uhr
"Muntermacher"-Workshop für Organisationen: „Haben Sie gut reden?” – Wertschätzende Gespräche führen
 
8. November 2018, 08.30 – 11.00 Uhr
"Muntermacher"-Workshop für Organisationen: „Wie trennt man sich richtig?“ – Abschiede achtsam gestalten
 
13. Dezember 2018, 08.30 – 11.00 Uhr
"Muntermacher"-Workshop für Organisationen: "Mehr als Stuhlkreis & Co." – Austauschtreffen mit Freiwilligen lebendig gestalten

12.09.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats