zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Nachricht 27 / 59

Wanderausstellung im Ratshof thematisiert den Minijob

(halle.de/ps) Noch bis zum Montag, 17. Dezember 2018, ist in der ersten Etage des Ratshofes, Marktplatz 1, die Wanderausstellung der Bundesagentur für Arbeit „Minijob? – Da geht noch mehr!“ zu sehen.

Informiert wird in der Schau über die Vorteile und Rechte, aber besonders auch über die  Nachteile und Risiken für Minijobber, die zu zwei Dritteln Frauen sind. Die Ausstellung ist Teil der Veranstaltungsreihe „100 Jahre Frauenwahlrecht – 1918 bis 2018“ der Stadt Halle (Saale), die das Bestehen des Frauenwahlrechtes seit 100 Jahren in den Mittelpunkt rückt. Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten des Ratshofes montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr besichtigt werden.

07.12.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats