zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Nachricht 12 / 76

Stadt lädt zur Zukunftswerkstatt „Nördliche Neustadt“ ein

(halle.de/ps) Zur Zukunftswerkstatt „Nördliche Neustadt“ lädt die Stadt Halle (Saale) für Donnerstag, 28. Februar 2019, um 18 Uhr interessierte Anwohnerinnen und Anwohner aus dem nördlichen Teil Halle-Neustadts in die Erdgas Sportarena, Nietlebener Straße 16, ein. Im Rahmen des Veranstaltungsformats Zukunftswerkstatt stellt die Stadtverwaltung aktuelle Planungen in den Stadtteilen vor. In der Veranstaltung wird unter anderem über das städtische Strukturkonzept „Neustädter Passage“ und die Sanierung der Scheibe A informiert. Der Ausbau der Straße Gimritzer Damm als Teilprojekt des Stadtbahnprogramms steht ebenso auf der Tagesordnung wie die Erweiterung des Mehrgenerationenhauses „Pusteblume“, die weitere Umsetzung der Ideen aus dem Wettbewerb „Zukunftsstadt“ und das städtebauliche Konzept für eine Wohnbebauung in der Muldestraße. Anwohnerinnen und Anwohner können weitere Vorschläge und Anregungen sowie eigene Projektideen einbringen. Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand moderiert die Veranstaltung.

13.02.2019

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats