zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Nachricht 58 / 111

Grundschule mit bilingualem Unterricht eröffnet am Jägerplatz

(halle.de/ps) Benannt nach dem älteste Sohn Johann Sebastian Bachs, Friedemann Bach, eröffnet im August 2019 am Jägerplatz  eine neue Grundschule mit integriertem Hort, bilingualen Angeboten, Englisch ab Klasse 1 und musikalisch-künstlerischem Profil. Informieren können sich Interessenten am Mittwoch 13. März und 16. April, jeweils um 17 Uhr. Um festes Schuhwerk für die Begehung des sich noch im Umbau befindlichen Gebäudes wird gebeten.

Ab  nächstem Schuljahr bietet die Schule am Jägerplatz 24 ein neues Ausbildungsprogramm an. Das bilinguale, musikalisch-künstlerisches Schulkonzept wird gemeinsam von Lehrern, Erzieher, Musik- und Sprachpädagogen gestaltet. Geöffnet von 6-18 Uhr, greifen Schule, Hort und ganztägige Freizeit- und Differenzierungsangebote über den gesamten Tag hinweg ineinander. Neben den offiziellen Unterrichtsfächern gehören zum Curriculum ab der ersten Klasse ein vertiefender ästhetischer Unterricht in den Bereichen Musik, Bewegung und Sprache, intensiver Englischunterricht sowie bilinguale Angebote.

Willkommen sind auch Kinder aus mehrsprachigen Familien, die je nach Bedarf eine zusätzliche Sprachförderung erhalten. Aufgrund der differenzierten pädagogischen Arbeit finden sowohl Schülerinnen und Schüler mit spezifischem Förderbedarf als auch Kinder mit besonderen Begabungen in der Freien Grundschule ein schulisches Zuhause. Eine ebenflls dazugehörende neue Kindertagesstätte öffnet bereits ab Juni dieses Jahres.

Träger der Einrichtungen ist die Rahn Education, die bereits Bildungszentren u.a. in Leipzig, Neuzelle, Grönigen, Altenburg sowie an ausländischen Standorten betreibt, ist bereits in Halle mit einer Wirtschaftsakademie und einem Rehabilitationsbereich tätig.
 

11.03.2019

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats