zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Historisches Straßenbahndepot in der Seebener Straße beginnt Saison

(halle.de/ps) Am Ostersamstag startet das historische Straßenbahndepot in der Seebener Straße in die neue Saison. Der Verein „Hallesche Straßenbahnfreunde“ lädt in der Zeit von 11 Uhr bis 17 Uhr zu einem Streifzug durch die regionale Nahverkehrsgeschichte ein.

Am Ostersamstag, 20. April, fährt ab Marktplatz von 11.10 Uhr bis 16.10 Uhr stündlich ein historischer Straßenbahnzug zum Straßenbahndepot in der Seebener Straße und zurück. Der Sonderfahrpreis beträgt drei Euro für Erwachsene bzw. zwei Euro für Kinder. Weiterhin startet bei Bedarf ein historischer Omnibus ab Seebener Straße zu einer ca. 25-minütigen Rundfahrt (Preise analog). Darüber hinaus dürfen sich die kleinen Besucher auch in diesem Jahr über Osterüberraschungen freuen. Bei Kaffee und selbstgebackenen Kuchen können die Besucher verweilen.

Das Depot ist auch mit den Straßenbahnlinien 7 (Haltestelle Burg Giebichenstein) und 8 (Sonderhaltestelle vor dem Depot) erreichbar. Weitere Informationen sind hier zu finden:https://www.hsf-ev.de/

16.04.2019

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats