zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Wo bist du? - Film und Gespräch

(halle.de/ps) Zu einem Themenabend zur Situation von Kindern psychisch erkrankter Eltern laden das Örtliche Teilhabemanagement der Stadt Halle (Saale) gemeinsam mit der Spezialisierten Ambulanten Erziehungshilfe „Seelensteine“ des Trägerwerke Soziale Dienste Sachsen-Anhalt (TWSD) ein. Unter dem Titel „Wo bist Du?“ wird am 21. Mai 2019 um 17 Uhr im Luchs-Kino am Zoo Halle, Seebener Str. 137 eine einfühlsame Dokumentation von Andrea Rothenburg gezeigt. Im Anschluss daran möchten die Initiatoren gemeinsam mit den Gästen über ihre Erfahrungen, Wünsche und Ideen zu diesem Themenbereich ins Gespräch kommen. Für die Moderation der Diskussion konnte Prof. Dr. Gunter Vulturius, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie im Carl-von-Basedow-Klinikum Saalekreis gewonnen werden.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird über das Projekt Örtliches Teilhabemanagement der Stadt Halle (Saale) gefördert vom Land Sachsen-Anhalt und dem Europäischen Sozialfond der EU.

09.05.2019

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats