zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Internationaler Museumstag auch im Händel-Haus

(halle.de/ps) Der Sonntag, 19. Mai 2019, ist auch für das Händel-Haus Internationaler Museums-Sonntag.  Das Musuem lädt mit ermäßigtem Eintritt zu einer Entdeckungstour zu den Schätzen und Geschichten der Region ein. Anhand von wertvollen Gemälden und Grafiken, Musikinstrumenten, Klangbildern und gut aufbereiteten Texten erfahren Sie in den Dauerausstellungen „Händel – der Europäer“ und „Historische Musikinstrumente“ alles über Händels kreatives Schaffen und seine geniale Künstlerpersönlichkeit, über Musikinstrumente und illustre Zeitereignisse.
 
In Deutschland wird der Internationale Museumstag vom Deutschen Museumsbund e. V. koordiniert und in enger Kooperation mit den Museumsorganisationen und Beratungsstellen in den Ländern, ICOM Deutschland sowie den Museen vor Ort umgesetzt. Maßgeblich unterstützt wird der Aktionstag von den Stiftungen und Instituten der Sparkassen-Finanzgruppe. Schirmherr des Internationalen Museumstags ist Bundesratspräsident Daniel Günther, Ministerpräsident von Schleswig-Holstein.

15.05.2019

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats