zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Silber und Bronze für Böllberger Kanuten zum WM-Start

(halle.de/ps) Zum Auftakt der Junioren- und U23-Weltmeisterschaft im polnischen Krakau konnten die halleschen Nachwuchsathleten in den Mannschaftswettbewerben überzeugen. Nachdem Felix Göttling, Benjamin Kies und Stella Mehlhorn bereits bei der Europameisterschaft in Liptovsky Mikulas (SVK) zwei Wochen zuvor mit zwei Bronze-Medaillen für Aufsehen sorgten, erweiterten sie nun ihre Medaillensammlung bei dem diesjährigen Saisonhöhepunkt auf der Weichsel.

Mit WM-Silber krönten die Canadier-Spezialisten Felix Göttling und Benjamin Kies zusammen mit dem Augsburger Julian Lindolf ihr Weltmeisterschafts-Debüt und sicherten somit dem Deutschen Kanu-Verband die erste Medaille bei den diesjährigen Titelkämpfen.
Im Anschluss gewann auch Stella Mehlhorn gemeinsam mit ihren Teamkolleginnen Anna Faber (Dormagen) und Selina Jones (Augsburg) wie bei der Europameisterschaft die Bronzemedaille im Kajak der Damen.

18.07.2019

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats