zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Nachricht 78 / 105

Stadt lädt zur Zukunftswerkstatt „Heide-Süd“

(halle.de/ps) Zur Zukunftswerkstatt „Heide-Süd“ lädt die Stadt Halle (Saale) am Montag, 28. Oktober 2019, um 18 Uhr, in das Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO), Theodor-Lieser-Straße 2, ein. Die Veranstaltung findet auf Anregung der Bürgerinitiative Heide-Süd statt. Im Rahmen des Veranstaltungsformates stellt die Stadtverwaltung aktuelle Planungen in den Stadtteilen vor. Anwohnerinnen und Anwohner können weitere Vorschläge und Projektideen einbringen. In Vorbereitung der Veranstaltung können Anwohnerinnen und Anwohner an einer Umfrage teilnehmen und Anregungen geben. Die Ergebnisse werden im Rahmen der Zukunftswerkstatt vorgestellt. Die ausgefüllten Fragebogen können bis Freitag, 11. Oktober 2019, zurückgesendet werden an Stadt Halle (Saale), Dienstleistungszentrum Bürgerengagement, 06100 Halle (Saale), oder per E-Mail an umfrageheidesued@halle.de

 

 

 

18.09.2019

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats