zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Nachricht 45 / 84

Amtsblatt Nr. 21 vom 6. November 2019 ist erschienen

(halle.de/ps) Die aktuelle Nummer 21 des Amtsblattes der Stadt Halle (Saale) ist am Mittwoch, 6. November 2019, erschienen. Das Amtsblatt enthält folgende Themen:

Neue Kita im Paulusviertel ++ Oberbürgermeister gewinnt Stichwahl ++ 9. November: Gedenken an Opfer der Pogromnacht ++ Jüdische Kulturtage widmen sich Moderne ++ Verschollene Händel-Partitur entdeckt ++ Internet-Plattform „depot“: Teilen statt kaufen ++ Faultier Paula stellt Rekord auf ++ RAW-Gelände am Hauptbahnhof: Beeindruckende Industriearchitektur mit Potenzial ++ Stadtklimaprojekt wird vorgestellt ++ Neue Ausstellung im Ratshof ++ Filmmusiktage zu Gast in Halle (Saale) ++ Stilles Gedenken in der Heide ++ „Park der Olympiasieger“: Ehre für Halles Olympioniken ++ Ungarin eröffnet Literaturreihe ++ Stadtmuseum vergibt Sonderpreis ++ Stadt richtet Grillplatz in der Silberhöhe ein

Weiterhin: Ausschusssitzungen der Stadt Halle (Saale) ++ Beschlüsse aus der öffentlichen / nicht öffentlichen Sitzung des Stadtrates vom 25. September 2019, des Ausschusses für Finanzen, städtische Beteiligungsverwaltung und Liegenschaften vom 17. September und 22. Oktober, des Hauptausschusses vom 18. September sowie des Ausschusses für städtische Bauangelegenheiten und Vergaben vom 19. September und 24. Oktober ++ Stadt informiert zum Thema „Gemeinschaftlich und bezahlbar neu bauen“ ++ Ankündigung der Einziehung von Verkehrsflächen in Heide-Nord: (TG 2+3) Dreizahnstraße; (TG 4) Kolkturmring, Dreizahnstraße, Schafschwingelweg; (TG 1) Dreizahnstraße, Schafschwingelweg, Waldmeisterstraße ++ 1. ergänzendes Anhörungsverfahren i.R.d. Planfeststellungsverfahrens „Erneuerung dreier Eisenbahnüberführungen (Merseburger Straße und Weizenweg/Distelweg) ++ Öffentliche Bekanntmachung des Planungsverbandes „Industriegebiet Halle-Saalkreis an der A 14“ ++ Nächste Fischerprüfung am 21- März 2020 ++ Oberbürgermeisterwahl 2019 - Stichwahl am 27.10.2019 Endgültiges Wahlergebnis

Das Amtsblatt der Stadt Halle (Saale) wird allen Privathaushalten der Stadt als kostenlose Briefkastensendung zugestellt, soweit dies technisch möglich ist. Darüber hinaus liegt es in den öffentlichen Dienststellen der Stadt - unter anderem im Ratshof, Marktplatz 1, im Technischen Rathaus, Hansering 15, und Am Stadion 5 in Halle-Neustadt - zur kostenlosen Mitnahme aus. Der Abonnementpreis beträgt innerhalb des Stadtgebietes jährlich 55 Euro zzgl. MwSt. Die Amtsblätter stehen zum Herunterladen auf www.amtsblatt.halle.de bereit.

06.11.2019

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats