zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Umleitung: Robert-Franz-Ring zwischen Pfälzer Brücke und Moritzburgring

(halle.de/ps) Die Arbeiten am ersten Bauabschnitt zur Sanierung der Verkehrsanlagen und Versorgungsleitungen am Robert-Franz-Ring beginnen am Montag, 13. Januar. Der erste Bauabschnitt umfasst den Bereich zwischen der Pfälzer Brücke und der Einmündung des Moritzburgrings. Dieser wird für die Zeit der Bauarbeiten für den Verkehr gesperrt. Die Sperrung beginnt voraussichtlich ab Montag, 9 Uhr. Fußgänger können den Abschnitt weiterhin passieren. Die Arbeiten des ersten Bauabschnittes sollen, wetterabhängig, voraussichtlich Anfang Mai abgeschlossen sein.

Die Umleitung des Verkehrs in Richtung Süden verläuft von der Straße Neuwerk über Am Kirchtor, die Große Wallstraße, den Moritzburgring, den Universitätsring, den Joliot-Curie-Platz, den Hansering und den Waisenhausring zum Francke- bzw. Glauchauer Platz.

In Richtung Norden werden Fahrzeuge bis zu zwölf Tonnen Gesamtgewicht über die Mühlpforte und den Schlossberg zum Moritzburgring umgeleitet. Zum Neuwerk verläuft die Umleitung über den Moritzburgring, die Große Wallstraße und den Jägerplatz.

Fahrzeuge mit einem Gesamtgewicht über zwölf Tonnen werden in Richtung Norden vom Glauchauer Platz bzw. der Mansfelder Straße, der Prof.-Friedrich-Hoffmann-Straße und der Franckestraße aus, über den Hansering und den Joliot-Curie-Platz zum Universitätsring umgeleitet.

09.01.2020

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats