zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Beigeordnete besucht Premiere des Tanzprojektes „Diva - Eine Stadt tanzt“

(halle.de/ps) Die Bürgerstiftung Halle und der Verein Tänzer ohne Grenzen bringen in Kooperation mit der Oper Halle das Tanzprojekt „Diva – Eine Stadt tanzt“ auf die Bühne.

120 Hallenserinnen und Hallenser zwischen 14 und 80 Jahren bieten ein gemeinsam erarbeitetes, zeitgenössisches Tanzstück dar. Die Premiere der Aufführung findet am Samstag, 15. Februar, 17 Uhr, in der Oper Halle, Universitätsring 24, statt. Die Beigeordnete für Kultur und Sport, Dr. Judith Marquardt, wird in Vertretung von Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand die Vorstellung besuchen. Für die Vorstellung um 20 Uhr sind noch Restkarten erhältlich. 

Der erste Teil der Trilogie, „Das Fest – Eine Stadt tanzt“, wurde im Februar 2019 uraufgeführt, der letzte Teil ist für Februar 2021 geplant.
 

13.02.2020

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit