zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Nachricht 77 / 111

Die Stadt Halle (Saale) stellt sich als Arbeitgeber auf der 5. Jobmesse vor

(halle.de/ps) Jobsuchende können sich am Samstag, 23. März 2019, von 10 bis 16 Uhr in der Georg-Friedrich-Händel-Halle, Salzgrafenplatz 1, auf der 5. Jobmesse Halle über aktuelle Stellen-, Aus- und Weiterbildungs- sowie Studienangebote auf dem regionalen Arbeitsmarkt schlau machen und sich gleich bewerben. Namhafte Global-Player stellen sich als Arbeitgeber den Interessenten vor, aber auch kleinere Unternehmen, Bildungseinrichtungen sowie Institutionen verschiedenster Branchen als auch die Stadt Halle (Saale) stehen für persönliche Gespräche zur Verfügung.

Die Händelstadt Halle (Saale) ist als größte Kommune Sachsen-Anhalts auch einer der größten Arbeitgeber, Ausbilder und Praktikumsgeber der Region. Als zentraler Ansprechpartner für die hier lebenden Menschen gewährleistet die Stadt wichtige Aufgaben, die das gemeinschaftliche Zusammenleben erhalten und fördern. Für die Gewährleistung dieser Aufgaben ist die Stadtverwaltung auf der Suche nach Menschen, die sich engagiert für die Stadt einsetzen. Interessierte an einer Beschäftigung, einer Ausbildung oder einem Praktikum bei der Stadt Halle (Saale) sind eingeladen, die Gelegenheit zu nutzen und die 5. Jobmesse Halle zu besuchen.

Im persönlichen Gespräch werden Fragen zu Bewerbungs- und Karrieremöglichkeiten bei der Stadt Halle (Saale) beantwortet.

27.02.2019

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats